[Plopsaland De Panne] Neuheit 2017, GCI Holzachterbahn: Heidi - The Ride

Dieses Thema im Forum "Europäische Freizeitparks" wurde erstellt von Thomas, 25. August 2015.

  1. Lukas.Re

    Lukas.Re Well-Known Member

    Schade, ich hatte von Plopsa etwas krasseres erwartet. Die ist ja echt langsam. :/
     
  2. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    Naja, ich finde schon, dass das zu erwarten war. Das Plopsaland de Panne ist halt ein familienfreundlicher Park und dementsprechend achten sie wohl darauf, dass ihre Attraktionen nicht zu hart sind. Außerdem finde ich die Bahn gar nicht schlecht - es geht ja nicht immer nur um Höhe oder Geschwindigkeit. Auf den Videos von White Lightning sieht es jedenfalls so aus, als hätte die Bahn viel Airtime.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Übrigens hat der Park vor ein paar Stunden ein Bild auf Twitter hochgeladen, auf dem man die Konstruktion des Lifthills sehen kann. Da wurden in letzter Zeit also einige Bents verbaut.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Quelle
     
    Kevin gefällt das.
  3. Themepark Fan

    Themepark Fan New Member

    Also ich finde auch, dass Höhe und Geschwindigkeit nicht alles sind, wie man z.B. bei “Joris en de Draak“ in Efteling sehen kann. Diese Bahn hat ähnliche Zahlen wie “Heidi - The Ride“ und ist einfach nur eine geniale Bahn. Demnach wird wohl “Heidi - The Ride“ genauso gut werden... Also mir gefällt die Bahn schon mal sehr gut.
     
  4. coasterseimen

    coasterseimen Well-Known Member

    Weder die schnellste, noch die höchste, noch die längste Holzachterbahn, aber muss es das immer sein?
    Ich find es sehr nachvollziehbar vom Park sowas zu bauen. Das Plopsaland legt Wert auf Theming (auch wenn ich ein Heidi Theming nicht gut finde...), und so gibt man sein Geld lieber für mehr Theming als für die Achterbahn selbst aus. Ich glaube, die bekommen ja ein Limit gesetzt in den großen Gruppen, also so und so viel darf man für das ausgeben. Da wird eine Neuberechnung/Konstruktion usw. nicht drin gewesen sein...
     
  5. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  6. Timur

    Timur Moderator

  7. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  8. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  9. Timur

    Timur Moderator

  10. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Wie jetzt bekannt wurde, verzichtet Plopsa in Absprache mit GCI und den Sicherheitsbehörden auf zusätzliche Gurte. Bei Heidi kommen also ausschließlich die Bügel zum Einsatz (via Looopings). Damit wird dann die Kapazität nochmal etwas erhöht.

    Plopsa teilt jetzt auch einige weitere neue Bilder und tolle Ansichten:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Quelle
     
    Alex gefällt das.
  11. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  12. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  13. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  14. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  15. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen