[PortAventura World] Neuheit 2017, Themenbereich: Ferrari Land inkl. Intamin Launch Coaster

Dieses Thema im Forum "Europäische Freizeitparks" wurde erstellt von Thomas, 4. Mai 2015.

  1. coasterseimen

    coasterseimen Well-Known Member

    Thomas gefällt das.
  2. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  3. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    oligo gefällt das.
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Kevin und coasterseimen gefällt das.
  5. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Im Forum von capte.org ist ein Foto der Achterbahn mit Drehung in der senkrechten Abfahrt aufgetaucht - so, wie sie etwa von Kingda Ka bekannt ist. Dem User zufolge hörte PortAventura auf das Klagen der Fans in den Foren und hat die Änderung vorgenommen. Für die Montage mussten kurzzeitig Teile des Ferrari-Logos entfernt werden.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Schön wär's - heute ist der 28. Dezember. Das Datum ist das spanische Pendant zu unserem 1. April.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Aber gut gemacht!
     
    Alex, oligo und Timur gefällt das.
  6. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  7. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    PortAventura hat die Eintrittspreise für 2017 veröffentlicht und damit steht fest: Ferrari Land wird man nicht einzeln besuchen können! Günstigste Möglichkeit ist mit einem Tagesticket in Kombination mit dem PortAventura Park für 60 € (52 € für Kinder).
     
    oligo gefällt das.
  8. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    oligo gefällt das.
  9. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

  10. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  11. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    In einem neuen Baustellenvideo zeigt der Park einige neue Eindrücke, vor allem von den Arbeiten an der Autofahrt, die auf Konzeptgrafiken immer etwas wie eine Carrera-Bahn aussah.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Leider verstehe ich nicht allzu viel vom gesprochenen, der automatische YouTube-Translator kommt mit dem Spanischen auch nicht sooo gut zurecht. Interessante Einblicke aber allemal. Auch von weiteren Testfahrten der Tower.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.




    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6YLikoDcfxI
     
    oligo gefällt das.
  12. Timur

    Timur Moderator

    oligo gefällt das.
  13. Kevin

    Kevin Well-Known Member

    oligo gefällt das.
  14. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  15. chriz912

    chriz912 New Member

    Im Sommer konnte ich dem Park einen kurzen Besuch abstatten. Port Aventura hatte bisher schon eh eines der besten Achterbahnen-Portfolios in Europa. Wenn man den klassischen Park Park selber besucht, zahlt man nur 15 € statt die üblichen 20 €. Derzeit ist gerade Red Force nicht massentauglich. Neben einem späten Start am Tag lief die Bahn nur mit Daueranwesenheit von Technikern. Trotz Fast Pass (20 €) habe ich nur drei Fahrten geschafft. Bis zu 2 Std. Wartezeit. Entschädigt hat ein zweifacher Start. Nach 100 m bekamen wir die Magnetbremse zu spüren, welche während der Beschleunigung ausgelöst wurde. Einen Roll-Back gab es nicht.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Sonst ist die Bahn gewaltig. Jede Fahrt ist anders, da die Geschwindigkeit variiert und so der Top Hat anders gefahren wird. Teilweise reißt einen die Bahn über die Kuppel.
    In dem Park gibt es zudem noch zwei Power-Tower, ein Flying Theater, Simulatoren, einen langsamen Ride im Auto auf Führungsschiene, Reifenwechselbattle usw.

    Insgesamt ist der Park sauber und gestylt. Lediglich die Technik braucht noch etwas. Oder die Techniker. Merkt man auch an den Feinheiten. Die Modelle aus den Bildern von Alex (#89) werden zum Teil recht unsauber angestrahlt und so geht viel Illusion verloren. Für den Preis kann man den Park aber deutlich empfehlen.
     
    Alex, oligo, T1IVI und einer weiteren Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen