[Slagharen] Neuheit 2017, Gerstlauer Triple Launch Coaster: Gold Rush

Dieses Thema im Forum "Europäische Freizeitparks" wurde erstellt von Timur, 11. Juni 2016.

  1. Timur

    Timur Moderator

    Wie ihr sicherlich in dem Bericht auf der Hauptseite mitbekommen habt, wird Slagharen die Schwarzkopf-Achterbahn namens "Thunder Loop" zum Ende dieses Jahres abreißen. Dazu hat der Park ein Video auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht:



    An selber Stelle soll im Jahre 2017 eine neue Achterbahn mit mindestens einer Inversion entstehen.

    Quelle
     
    Lukas.Re gefällt das.
  2. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

  3. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    oligo und Timur gefällt das.
  4. oligo

    oligo Well-Known Member

    Wenn das wirklich seriös ist, würde ich anhand der Schienen einige Hersteller ausschließen können.
    Würde auf Intamin tippen, könnten aber auch Schienen von Mack sein, wenn ich mich nicht irre.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
  5. Timur

    Timur Moderator

    Wenn dieses Bild authentisch ist, dann wird die Achterbahn zu 99 % von Mack Rides fabriziert. Nicht umsonst bekommt der Movie Park für die nächste Saison einen sicherlich nicht gerade günstigen Coaster vom gleichen Hersteller. Da wird sich Parques Reunidos ein Doppelpaket geholt haben.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Thomas und oligo gefällt das.
  6. oligo

    oligo Well-Known Member

    Klingt einleuchtend, dachte ich mir auch, allerdings könnte ich mir genauso vorstellen, dass man beide Achterbahnen "einzigartig" machen will und deswegen nicht denselben Hersteller wählt.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.


    Ich weiß ja nicht, wie viel "Mengenrabatt" man bei so einem Achterbahnkauf bekommt.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.


    Definitiv investiert die Gruppe im Moment in Ihre mitteleuropäischen Parks und zwei Mack-Achterbahnen wären auf jeden Fall was tolles.
    Es gab ja auch dort mal Pläne für einen Launch Coaster, gut möglich, dass die jetzt auch hier umgesetzt werden.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

     
    Thomas und Timur gefällt das.
  7. Kevin

    Kevin Well-Known Member

    errtz4, Lukas.Re, oligo und 2 anderen gefällt das.
  8. oligo

    oligo Well-Known Member

    Laut Looopings.nl soll der Fabrikant der Bahn die deutsche Firma Gerstlauer werden.
    Die letzte Achterbahn, die Deckers eröffnete, war ja auch eine Gerstlauer-Bahn (Van Helsings Factory).
     
  9. Timur

    Timur Moderator

    Looopings.nl hat ein Interview mit Herrn Dekkers auf YouTube veröffentlicht, in dem die neue Achterbahn enthüllt wird: Es wird ein Triple Launch Coaster von Gerstlauer!



    Der Launch wird scheinbar dem von "Star Trek: Operation Enterprise" ähneln... Da allerdings kein Transfer Table bzw. Switch Track verbaut wurde, kann die Bahn nur mit einem Zug betrieben werden. Insgesamt wird die Achterbahn 90 km/h schnell und 620 Meter lang.

    Dazu noch ein paar Artworks:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Ich finde es ein wenig verwunderlich, dass man Gerstlauer als Hersteller gewählt hat, obwohl man im Movie Park eine ähnliche Achterbahn von Mack Rides baut...
     
    Lukas.Re gefällt das.
  10. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Im offiziellen Video von Slagharen wird allerdings von einer reinen Streckenlänge von nur 400 Metern gesprochen. Nur durch den Mehrfach-Launch soll man insgesamt 620 Meter fahren.

    Hier noch das Video von Slagharen zur Ankündigung:



    Warum man nun Gerstlauer genommen hat, finde ich auch merkwürdig. Man hätte doch gute Konditionen rausschlagen können, wenn man zweimal ähnliche Achterbahnen vom gleichen Hersteller nimmt.
     
    Nick, oligo und Timur gefällt das.
  11. oligo

    oligo Well-Known Member

    Ich vermute mal, dass man Gerstlauer gewählt hat, da Mack ziemlich ausgelastet ist. Wenn ich mich nicht irre, dauert es dort über zwei Jahre, bis eine Achterbahn fertig ist; das wäre Slagharen wahrscheinlich zu lange gewesen, möglicherweise ist Gerstlauer trotzdem günstiger als Mack, könnte ich mir ganz gut vorstellen.
     
    Nick gefällt das.
  12. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Nick, oligo und Timur gefällt das.
  13. Timur

    Timur Moderator

    Nun hat der Park selbst noch ein Video mit einer vollständigen Onride-Animation hochgeladen... Des Weiteren erfährt man hier einige neue Infos:

    Höhe: 31 Meter
    Länge: 400 Meter
    Fahrtlänge: 620 Meter (inklusive beide Launches)
    Geschwindigkeit: 90 km/h
    Fahrtlänge: 50 bis 55 Sekunden


    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=AfDdFapULkk
     
    Alex, Nick und oligo gefällt das.
  14. Alex

    Alex Redakteur Mitarbeiter

    So schade auch der Abriss von Thunder Loop ist, kommt trotzdem große Vorfreude für Gold Rush auf, denn für die zur Verfügung stehende (nicht allzu große) Fläche hat man da wirklich ein tolles Streckenlayout kreiert, was in kürzester Zeit die wichtigsten Elemente einer Achterbahn bietet. Gefällt mir sehr!

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Meinst du nicht eher den Ausgang oder einen Teil des Hauptweges? Der Eingang befindet sich ja direkt an der Mainstreet, unter der Seilbahn.
     
    oligo gefällt das.
  15. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Looopings zeigt einen ersten Entwurf des Zugdesigns:

    Lieber Besucher, um Bilder sehen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein.



    Würden thematisch jedenfalls sehr gut passen. Falls man an dem Entwurf festhält, fände ich es cool, wenn man auch eine Möglichkeit findet, die Lampe während der Fahrt leuchten zu lassen. Das finde ich bspw. an Karacho sehr schade. Würde bei Nacht auf der Strecke sicherlich einiges her machen.
     
    Lukas.Re, Nick, Alex und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen