Freizeitpark Plohn lädt Winter-Geburtstagskinder 2018 an fünf Sonntagen zu kostenlosem Besuch ein

AnzeigeADC
Freizeitpark-Plohn Maskottchen Plohni mit Besuchern
Bildquelle: Freizeitpark Plohn

Wer in den Winter-Monaten Geburtstag hat und so den freien Eintritt in den Freizeitpark Plohn nicht direkt nutzen kann, darf sich auf die Winterkinder-Tage 2018 im Frühjahr freuen: An fünf Sonntagen lädt der Freizeitpark je nach Geburtsmonat zum kostenlosen Besuch ein.

AnzeigeADC

Geburtstags-Kinder – egal welchen Alters – erhalten an ihrem Ehrentag freien Eintritt in den Freizeitpark Plohn. Doch wer außerhalb der Saison Geburtstag hat, kann dieses Angebot nicht nutzen. Für diese Fälle veranstaltet der sächsische Freizeitpark 2018 die Winterkinder-Tage: An fünf Sonntagen im April und Mai erhalten Winter-Geburtstagskinder je nach Geburtsmonat freien Eintritt.

Die Winterkinder-Tage richten sich an alle, die von November bis März, also außerhalb der Saison, Geburtstag haben. Je Monat ist ein Winterkinder-Tag vorgesehen, an dem nur Gäste mit Geburtsdatum im jeweiligen Monat freien Eintritt erhalten:

  • November-Geburtstagskinder: 8. April 2018
  • Dezember-Geburtstagskinder: 15. April 2018
  • Januar-Geburtstagskinder: 22. April 2018
  • Februar-Geburtstagskinder: 29. April 2018
  • März-Geburtstagskinder: 6. Mai 2018

Der Freizeitpark Plohn denkt außerdem an all diejenigen, die an einem der Schließtage im Oktober oder April Geburtstag haben: Sie erhalten ihren freien Eintritt am direkt auf den Geburtstag folgenden Sonntag.

Der freie Eintritt für Winterkinder gilt einmalig an einem der dem Geburtszeitraum entsprechenden Termine. Als Nachweis ist ein Lichtbildausweis (oder adäquater Ersatz bei Kindern) vorzulegen.

Mit der Einführung von insgesamt fünf Winterkinder-Tagen reagiert der Freizeitpark Plohn auf sehr hohes Besucheraufkommen im letzten Jahr, an dem alle Winter-Geburtstagskinder an einem einzigen Tag freien Eintritt erhielten (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *