Freizeitpark Ruhpolding lädt 2019 mit neuer Mitmach-Attraktion zum „Dirndl Drahn“ ein

Anzeige
Freizeitpark Ruhpolding - Eingang
Bildquelle: Freizeitpark Ruhpolding

Der Freizeitpark Ruhpolding wird 2019 eine neue Attraktion zum Mitmachen eröffnen. Das „Dirndl Drahn“ richtet sich an die ganze Familie und fordert die Geschicklichkeit der Teilnehmer heraus.

Anzeige

Der Ruhpoldinger Freizeitpark ist bekannt dafür, neben Fahrgeschäften auch viele Attraktionen zum Mitmachen zu bieten. So wird auch in diesem Jahr eine Neuheit eröffnet, welche die ganze Familie zum Spielen einlädt. Beim neuen „Dirndl Drahn“ soll die Geschicklichkeit der Teilnehmer auf die Probe gestellt werden.

Angelehnt an die traditionelle Tanzform des „Dirndldrahn“ führt das Sieger-Dirndl für den Gewinner einen Tanz auf. Gewinner ist derjenige Teilnehmer, der sein Dirndl durch geschicktes Rollen einer Kugel in unterschiedliche Löcher ganz nach oben bringt. „Für jedes Alter bei jeder Witterung punktet das neue Spiel ‚Dirndl Drahn‘, auch Oma und Opa können hier zeigen, dass man nie zu alt zum Spielen ist.“, so der Freizeitpark Ruhpolding über seine Attraktions-Neuheit 2019.

Dirndl Drahn Freizeitpark Ruhpolding

Das Signet stimmt auf das neue Familienspiel „Dirndldrahn“ ein. (Foto: Freizeitpark Ruhpolding)

Im Park befinden sich bereits viele generations-übergreifende Spiele wie die neue Attraktion – etwa das „Biathlonduell“ oder „Maibaum-Kraxler“, die das gemeinsame Erleben zum Ziel haben. Neu im vergangenen Jahr wurde auch die „Diebische Elster“ eröffnet.

Die Saison 2019 im Freizeitpark Ruhpolding beginnt am Samstag, den 13. April 2019 (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2019). Die Eintrittspreise steigen in der neuen Saison um 1,50 Euro sowohl für Erwachsene als auch Kinder (siehe Freizeitpark Ruhpolding-Eintrittspreise 2019).

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Freizeitpark Ruhpolding bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *