Anzeige

Freizeitparks in Italien

Pasta, Pizza, Vino – Italien ist unter anderem wegen seiner kulinarischen Spezialitäten ein beliebtes Reiseziel. Die Südeuropäer messen dem Genuss in all seinen Facetten eine hohe Bedeutung zu: In Italien ist nicht das Angebot an Kulinarik, sondern auch das an Freizeitvergnügen breit aufgestellt.

Wer zwischen historischen Bauwerken und exklusiven Boutiquen einen Adrenalinkick sucht, wird in den mehr als 20 Freizeitparks in Italien fündig. Das Gardaland besticht als größter Freizeitpark des Landes mit einer breiten Attraktionspalette und der ersten Achterbahn Italiens mit Flügeln. Eine Mischung aus Fahr- und Wasserspaß bietet Mirabilandia nahe Ravenna – einer der führenden Parks des Landes in Stiefelform.

Übersicht der Freizeitparks in Italien

Caneva Aquapark

Lazise

Wasserpark am Gardasee mit 12 Rutschen

Cavallino Matto

Marina di Castagneto

Familienpark mit Spaßgarantie

Cinecittà World

Roma

Fahrspaß und Thrill für Klein und Groß

Citta' della Domenica

Perugia

Natur, Tiere und viel Spaß

Etnaland

Belpasso CT

Fünf Themenwelten und ein Wasserpark

EuroPark Milano

Segrate MI

Mailands größtes Volksfest

Fiabilandia

Rimini

Fantastischer Freizeitspaß

Gardaland

Castelnuovo del Garda

Größter Vergnügungspark Italiens

Lacenolandia

Laceno

Beschaulicher Familienpark mit Charme

Leolandia

Capriate San Gervasio BG

Große Unterhaltung für die kleinen Gäste

LunEur Park

Rom

Familienpark mit Geschichte

Mirabilandia

Savio RA

Rekordfahrten und kühlender Aquaspaß

Movieland Park

Lazise

Filmparadies mit rasanten Attraktionen

Parco di Pinocchio

Collodi

"Ein Märchen für einen Tag"

Rainbow Magicland

Valmontone RM

Das passende Fahrerlebnis für Jedermann

Zoomarine Roma

Torvaianica

Erlebnisse im Einklag mit Flora & Fauna

Ihr Ausflugsziel hier?

überall

Werden Sie von Millionen Menschen gefunden!

Anzeige