Furuvik kündigt für 2018 erstmals Halloween-Event an

Anzeige
Furuvik Halloween Artwork
Bildquelle: Furuvik

2018 feiert Furuvik eine Event-Premiere: Erstmals findet Halloween in dem Familien-Freizeitpark statt. Gleichzeitig verlängert Furuvik damit seine Saison.

Anzeige

Das sonst nur knapp drei Monate lang geöffnete Furuvik – der schwedische Freizeitpark begrüßte Besucher bisher nur von Ende Mai bis Ende August – verlängert 2018 seine Saison und veranstaltet im Herbst erstmals ein Halloween-Event.

Das alte Farmhaus in Furuvik wird zu Halloween zum Spukhaus, der Zirkus wird zum Hexen-Camp und Kinder werden sich selbst gespenstisch schminken lassen können. Zum familienfreundlichen Halloween-Fest in Furuvik stehen auch die Fahr-Attraktionen bereit und Teile des Zoos werden geöffnet sein.

Die Halloween-Premiere in Furuvik findet vom 27. bis 28. Oktober und vom 31. Oktober bis 4. November 2018 statt.

„Dies macht Furuvik zu einem ganzjährigen Unternehmen, das sich nicht nur auf drei Monate pro Sommer konzentriert. Wir freuen uns, unseren Gästen die Möglichkeit zu geben, Furuvik zu Halloween zu erleben“, so Geschäftsführerin Nina Tano.

Auch das Havshotell und das Restaurant Havskrog werden zu Halloween in Furuvik geöffnet sein.

In die Welt der Geister eintauchen können Besucher von Furuvik übrigens permanent auch in der neuen Attraktion 2018: Die interaktive Themenfahrt „Spökjakten“ wurde im Mai eröffnet.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *