Gardaland LEGOLAND Water Park: Eröffnungs-Termin für ersten LEGO-Wasserpark Europas bekannt

Anzeige
LEGOLAND Wasserpark Eingang Rendering
Bildquelle: Gardaland

Der Termin für die Eröffnung des europaweit ersten LEGO-Wasserparks sind bekannt. Pünktlich zum Sommer 2020 wird der Gardaland LEGOLAND Water Park in der Nähe des Gardasee eröffnet.

Anzeige

Neben dem Freizeitpark Gardaland am Gardasee wird 2020 der erste LEGO-Wasserpark Europas eröffnet. Der Gardaland LEGOLAND Water Park entsteht auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern in der Nähe des „Peppa Pig Land“ rund um den Charakter Peppa Wutz und dem Themenbereich „Fantasy Kingdom“ im Gardaland. Nun ist der Termin der offiziellen Eröffnung des Wasserparks bekannt.

Der LEGOLAND® Water Park Gardaland öffnet am 28. Mai 2020 als erster LEGOLAND-Wasserpark in Europa und weltweit als erster, der direkt in einem Freizeitpark realisiert wurde, der nicht unter dem Markenzeichen LEGOLAND steht.

Dieser Wasserpark wird mit Millionen bunter LEGO-Bausteine errichtet und soll dem Spaß und der fantasievollen Baulust der Freunde des Baukastensystems keine Grenzen setzen: Kinder finden hier interaktive Spiele und einmalige Erlebnisse mit den LEGO-Bausteinen, die Eltern können es sich in bequemen Liegen am Rand des Pools oder unter großzügig gestalteten Pavillon-Strukturen gemütlich machen.

Besonders reizvoll wird der Eingangsbereich des Wasserparks gestaltet, der sich auf der ehemals vom „PalaMagic Theater“ besetzten Fläche befindet: er ist charakterisiert von einem großen bogenförmigen Portal in weiß-blau und erweckt den Eindruck einer riesigen Welle.

Attraktionen im neuen LEGO-Wasserpark in Italien

Eine der Attraktionen, die „zweifellos besondere Aufmerksamkeit und Neugier bei den Besuchern“ hervorrufen soll, ist das „Miniland“ – ein weitläufiges Areal, in dem etwa 100 LEGO-Modelle im Maßstab 1:20 Italiens bekannteste Monumente und Symbole in getreuer Nachbildung wiedergeben.

Realisiert mit fast fünf Millionen LEGO-Steinen wird das „Miniland“-Areal in sechs Bereichen zu beiden Seiten des Strömungskanals aufgegliedert und kann an Bord von Gummibooten besichtigt werden – die von den Besuchern mit schwimmenden LEGO-Bausteinen individuell gestylt werden können – oder vom Festland.

Gardaland LEGOLAND Wasserpark neu 2020

Das Artwork gibt einen ersten Eindruck vom neuen LEGOLAND Water Park im Gardaland. (Foto: Gardaland)

Zu den besonders faszinierenden Clustern zählt das der berühmten Lagunenstadt Venedig und ihren Monumenten gewidmete Areal, mit der Basilika und dem Kirchturm von San Marco, das der „ewigen Stadt“ Rom gewidmete Areal mit dem Kolosseum, dem Trevi Brunnen und dem Petersdom, und die Fläche mit den Nachbildungen der berühmtesten Ikonen-Denkmäler Italiens, wie der Mailänder Dom und der Turm von Pisa.

Unter den Themenbereichen finden die Besucher natürlich auch ein Cluster, das dem Gardaland Resort selbst gewidmet ist und für seine beliebtesten Attraktionen steht: das Baumhaus von Prezzemolo, die faszinierende Szenengestaltung der Flucht aus Atlantis und – was natürlich nicht fehlen konnte – das brandneue Gardaland Magic Hotel.

Darüber hinaus gibt es im Gardaland verschiedene Themenbereiche mit vielen bunten Rutschen und Wasserspielen, Pools und mit Liegen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Gardaland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.