Gardaland zeigt 2018 neuen Film „San Andreas“ im 4D-Kino

Anzeige
Gardaland San Andreas 4D
Bildquelle: Gardaland

Das Gardaland lässt 2018 den neuen Film „San Andreas“ Einzug in das 4D-Kino des italienischen Freizeitparks halten. Der 15-minütige Film orientiert sich an den gleichnamigen Katastrophenfilm, der 2015 weltweit in den Kinos zu sehen war.

Anzeige

Nachdem der Katastrophenfilm „San Andreas“ bereits am Wochenende nach Filmstart im Mai 2015 hunderttausende Menschen in die Kinos lockte, zeigt 2018 nun auch das Gardaland eine 15-minütige Version des Kino-Erfolgs in seinem 4D-Kino „Time Voyagers“. Durch mehrere Spezialeffekte wie sich bewegende Sitze und 3D-Brillen sollen die Besucher vollkommen in die auf einer großen Leinwand gezeigten Welt eintauchen.

Im neuen 4D-Film versucht ein Pilot zusammen mit seiner Ex-Ehefrau, ihre einzige Tochter zu finden und ihr das Leben zu retten, das durch ein urplötzlich ausgelöstes Erdbeben in San Francisco in Gefahr schwebt. Um ihr Kind zu retten, fliegen sie mit einem Helikopter über die zerstörte Stadt und müssen vielen Gefahren wie einstürzenden Brücken und einem gefährlichen Tsunami entrinnen. Die Zuschauer verfolgen durch den neuen Film also ein hochspannendes Abenteuer voller Action und Emotionen.

Gardaland San Andreas 4D

Zusammen mit seiner Ex-Ehefrau will ein Pilot seine Tochter retten. (Foto: Gardaland)

Während des Films bewegen sich die Sitze passend zu den Geschehnissen im Film, die auf einer 13 Meter breiten und sechs Meter hohen Leinwand dargestellt werden. Durch die Bewegungen und weiteren Spezialeffekten mit Wasser und Luftdruck sollen die projizierten Szenen realistischer wirken und die Zuschauer Teil des Abenteuers werden.

Gardaland San Andreas 4D

Der originale Film von Warner Brothers spielte damals 474 Millionen US-Dollar ein. (Foto: Gardaland)

2018 eröffnet der italienische Freizeitpark außerdem den neuen Themenbereich „Peppa Pig Land“, in dem sich alles um die Zeichentrick-Fernsehserie Peppa Wutz drehen wird (wir berichteten). Zudem wird die ikonische Themenfahrt „I Corsari“ einer großen Umgestaltung unterzogen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar

  • Den Film kann man sich schenken. Habe den letztes Jahr im Parque Warner Madrid gesehen und mehr als ein Zusammenschnitt von einigen Actionszenen ist das leider nicht.