Gulliver’s World Warrington will Piratenschiff-Hotel als Teil von neuem Übernachtungs-Resort bauen

Anzeige
Gulliver's World neues Hotel Artwork
Bildquelle: Gulliver's World

Der englische Freizeitpark Gulliver’s World in Warrington will ein neues Übernachtungs-Resort bauen, zu dem auch ein besonderes Piratenschiff-Hotel gehören würde. Derzeit werden die Pläne noch geprüft.

Anzeige

Der englische Freizeitpark Gulliver’s World plant den Bau eines neuen Übernachtungs-Resorts, zu dem auch ein Erlebnishotel im Stil eines Piratenschiffs gehören soll. Das Bauplanungsbüro County Planning Ltd hat erst kürzlich im Auftrag des nahe der Stadt Warrington gelegenen Freizeitparks entsprechende Pläne beim Bezirksrat eingereicht.

Die Pläne sehen den Bau eines Hotels mit 71 Gästezimmern auf einer nahe am Freizeitpark gelegenen Fläche mit einer Größe von rund 15.500 Quadratmetern vor. Neben dem Piratenschiff-Hotel soll das Resort noch ein Hotel im Stil eines Märchenschlosses umfassen. Auch ein eigenes Dorf mit Café und Spielhalle und Ferienhäuser sollen entstehen.

Gulliver's World neues Hotel Artwork

So könnte das Piratenschiff-Hotel später aussehen. (Foto: Gulliver’s World)

Das Ergebnis des Bauantrags wird im kommenden April erwartet. Sollten die Pläne genehmigt werden, möchte man das neue Resort innerhalb von drei Jahren errichten und den Bau in zwei Phasen aufteilen. Die Investitionssumme würde sich auf über vier Millionen Euro belaufen, wie die englische Zeitung Place North West in einem Artikel berichtet.

Das Projekt trägt derzeit den Namen „Wilderness Wharf“. Langfristig will man durch die Erweiterung mehr als 40 neue Arbeitsplätze schaffen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *