Hansa-Park zeigt 2018 neuen 4D-Film „The Son of Bigfoot“

AnzeigeADC3
Hansa-Park Arena Del Mar
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Alle Jahre wieder präsentiert der Hansa-Park im parkeigenen 4D-Kino einen neuen Film. 2018 dürfen sich Besucher auf „The Son of Bigfoot“ freuen.

AnzeigeADC2

Es ist schon lange Tradition im Hansa-Park, dass jedes Jahr ein anderer Film im parkeigenen 4D-Kino gezeigt wird. 2018 dürfen sich Besucher auf „The Son of Bigfoot“ freuen. Der 4D-Film wird täglich im „Cinema Fantastico 4D“ gezeigt werden. So heißt das 4D-Kino im Hansa-Park ab der nächsten Saison im Zuge der Neugliederung des mexikanischen Themenbereichs.

„The Son of Bigfoot“ erzählt die Geschichte des Teenagers „Adam“, der sich auf die Suche nach seinem verschollenen Vater begibt. Den findet er auch – und macht eine unglaubliche Entdeckung: Sein Vater ist „Bigfoot! Mit ihm erlebt er eine abenteuerliche Flucht vor zwei gierigen Jägern.

Der Besuch des 4D-Kinos ist im Eintrittspreis des Hansa-Park inbegriffen.

In den vergangenen Jahren konnten Besucher des 4D-Kinos unter anderem „Spuk im Herrenhaus 4D“, „Happy Feet 4D Experience“ oder „Rio: Das 4D Erlebnis“ sehen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Hansa-Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *