„Herbstzauber am Meer“ wird 2019 neu inszeniert: Das bietet das Abend-Event im Hansa-Park!

Anzeige
Hansa-Park bei Nacht - Luftaufnahme
Bildquelle: Hansa-Park

2019 präsentiert der Hansa-Park eine Neu-Inszenierung seines „Herbstzauber am Meer“. Das Abend-Event im Oktober wird mit einer neuen Show, mehr als 300 zusätzlichen Lichtfiguren und dem neuen „Herbstzauber Food Festival“ aufwarten.

Anzeige

In der Zeit vom 5. Oktober bis zum 20. Oktober 2019 findet im Hansa-Park der „Herbstzauber am Meer“ statt. Das nach eigenen Angaben „romantischste Herbsterlebnis des Nordens“ soll dabei „noch farbenprächtiger, noch zauberhafter, noch unvergesslicher und – auch noch geschmackvoller“ werden.

„Adrienne und der Regenbogen“ heißt die völlig neue Show auf der „Plaza del Mar“. Der Hansa-Park dazu: „‚Adriennes‘ sehnlichster Wunsch, einmal in ihrem Leben einen Regenbogen zu sehen, kann nur mit der Hilfe ihrer Freunde ‚Pingi‘, ‚Flipsi‘, ‚Orki‘ und ‚Emmi‘ und aller großen und kleinen Zuschauer erfüllt werden.“ Für die Vorführung wurden eine eigene Musikuntermalung komponiert, neues Wall-Mapping geschaffen sowie zahlreiche Licht- und Lasereffekte kreiert.

Neu produziert wurde auch das Finale der Show mit Wall-Mapping, aufwändigen Lasereffekten sowie insgesamt 28 brandneue Fontänenmaschinen. War das bisherige Feuerwerk des Hansa-Park aus den Mauern des „Plaza del Mar“ schon immer mit deutlich weniger Pyrotechnik als klassische Höhenfeuerwerke ausgekommen, konnte mit den Fontänenmaschinen dieser Anteil weiter drastisch reduziert werden. „Denn da diese neueste Technik mit Granulat ohne Feuer und ohne Pyromaterial sowohl rauchfrei wie rückstandsfrei funktioniert, ersetzt sie zahlreiche der bisherigen pyrotechnischen Sprüher, ermöglicht aber gleichzeitig wesentlich spektakulärere Effekte“, so der Hansa-Park.

Herbstzauber am Meer im Hansa-Park

Aus der „Arena del Mar“ entspringt ein großes Feuerwerk. (Foto: Hansa-Park)

Über 300 zusätzliche Lichterfiguren

Neu sind beim „Herbstzauber am Meer“ 2019 auch über 340 zusätzliche Lichterfiguren in der „Blumenmeerbootsfahrt“, sodass jetzt allein dort über 1.000 im Takt der Musik leuchtende Blumen, Schmetterlinge und Marienkäfer ein einzigartiges Lichtermeer erschaffen.

Auch die restlichen Fahrattraktionen und Fassaden der elf verschiedenen Themenwelten erstrahlen dank zahlreicher zusätzlicher Leuchten in noch festlicherem Glanz, unzählige Lichtgirlanden funkeln und märchenhaft illuminierte Skulpturen glitzern und spiegeln sich in den Augen der Besucher.

Ein allabendliches Highlight soll die magische „Lichter-Parade“ darstellen: 22 phantasievolle Wagen und über 60 Lichter-Prinzessinnen und Märchenfiguren sind mit über einer Million Lichtern verziert und bewegen sich durch den Freizeitpark.

Herbstzauber am Meer Parade im Hansa-Park

Illuminierte Parade-Wagen ziehen beim „Herbstzauber am Meer“ durch den Freizeitpark. (Foto: Hansa-Park)

Neues „Herbstzauber Food Festival“

Erstmals im Rahmen des Abend-Events erwartet Besucher 2019 das „Herbstzauber Food Festival“. „Regionale Produkte, herbstliche Gerichte und die dazu passenden Getränke werden im ‚Food Dorf‘ im Eingangsbereich, in unseren Restaurants und auch an den Kiosken angeboten“, kündigt der Hansa-Park an. „Vom Zwiebelkuchen über die Hackfleischpfanne mit Karotten und grünen Bohnen bis hin zur Maiscremesuppe gibt es reichlich Auswahl. Das Gleiche gilt für die Getränke vom Glühwein bis hin zum Federweißer. Oder vielleicht lieber süß? Frisch gebackene Quarkbällchen oder Waffeln mit herbstlichem Topping? Unsere Mitarbeiter bereiten alles frisch und mit viel Liebe zu.“

Der Park ist beim „Herbstzauber am Meer“ 2019 bis 21 Uhr geöffnet, die Fahrattraktionen sind mit folgender Ausnahme bis 20:30 Uhr in Betrieb: Die „Wildwasserfahrt“ und „Super Splash“ schließen um 18 Uhr. „Der Schwur des Kärnan“, „Die Glocke“ und „Störtebekers Kaperfahrt“ haben ihre letzte Fahrt um 19:30 Uhr wegen notwendiger Vorbereitungen der Abendshow – die Warteschlangen schließen entsprechend früher. Die Lichterparade findet um etwa 19:30 Uhr, die Abend-Show mit dem großen Finale um etwa 20:30 Uhr statt.

Einige Fahrattraktionen stellen während der Lichterparade ihren Betrieb ein. Die Anfangszeiten können sich ändern. Bei nasser Witterung oder bei starkem Wind können die Lichterparade und die Abend-Show aus Sicherheitsgründen nicht durchgeführt und deshalb die Öffnungszeiten des Parks und der Fahrattraktionen geändert werden.

Zusätzlich gibt es eine besondere Eintrittskarte. Sie gilt ab 15 Uhr, kostet 19 EUro pro Person und schließt die Benutzung sämtlicher in Betrieb befindlicher Attraktionen und den Besuch der zusätzlichen Shows und der Lichter-Parade mit ein.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Hansa-Park bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *