„Retorno dos Piratas“: High-Diving-Show kehrt 2019 zurück in den Europa-Park

Anzeige
High Divers Show im Europa-Park aus der Springer-Perspektive
Bildquelle: Europa-Park

2019 können die Besucher des Europa-Park in den Sommermonaten wieder eine High-Diving-Show erleben. In „Retorno dos Pirates“ werden die Gäste Zeugen eines Wettkampfs zwischen zwei Piratengruppen um die besten Stunts und aufregendsten Sprünge.

Anzeige

Mit „Retorno dos Pirates“ (zu dt. Rückkehr der Piraten) erleben die Besucher des Europa-Park 2019 in den Sommermonaten wieder eine spannende High-Diving-Show mit aufregenden Sprüngen, Saltos und Schrauben aus schwindelerregender Höhe – ausgeführt von Profi-Sportlern. Die Show wird bis einschließlich dem 1. September mehrmals täglich im portugiesischen Themenbereich zu sehen sein.

Wie bereits in den Vorjahren werden sich zwei rivalisierende Piratengruppen einen Wettkampf voller Adrenalin und Spannung liefern. Dabei versuchen die Profi-Sportler jeden Sprung noch einmal zu überbieten und die Besucher zu begeistern.

Der Europa-Park setzt in diesem Jahr auf noch mehr Artisten und verspricht den Besuchern neben zwei Sprungtürmen weitere Highlights. Die rund 20-minütige Show wird täglich bis zu fünf Mal aufgeführt und bietet bereits für die kleinsten Besucher Nervenkitzel und Piraten-Abenteuer.

Unter den Athleten befindet sich mit Yana Nestsiarava auch die zweitbeste Klippenspringerin der Welt.

Yana Nestsiarava bei der Europ-Park-High-Dive-Show

Yana Nestsiarava ist eine von acht Athleten, die 2019 bei der High-Dive-Show auftreten. (Foto: Europa-Park)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 44,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *