„Holiday Indoor“-Baustelle im Blick: Halle für neuen Indoor-Themenpark mit Achterbahn im Holiday Park errichtet

Anzeige
Holiday Indoor Baustelle Holiday Park
Bildquelle: Holiday Park

Der Holiday Park eröffnet 2018 den neuen Indoor-Bereich „Holiday Indoor“ mit Achterbahn und mehreren Karussells. Der Rohbau des Gebäudes für den überdachten Themenpark wurde jetzt abgeschlossen.

Anzeige

Im Holiday Park entsteht mit „Holiday Indoor“ derzeit ein neuer Indoor-Themenpark, in dem 2018 auch eine neue Familien-Achterbahn eröffnen soll (wir berichteten). Die Halle für den Indoor-Bereich beeindruckt mit einer Größe von 5.000 Quadratmetern und wurde in den letzten Monaten errichtet. Wie neue Bilder des pfälzischen Freizeitparks zeigen, kann jetzt mit der Außengestaltung des Gebäudes und dem Bau von Fassaden begonnen werden.

Bislang wurde lediglich der Rohbau von „Holiday Indoor“ errichtet. Die äußere Kontur der Halle ist inzwischen also fertiggestellt, die Fassadenverkleidung und der Ausbau des Inneren wurden aber noch nicht abgeschlossen.

Holiday Indoor Baustelle Holiday Park

Der Rohbau der Halle für „Holiday Indoor“ wurde schon errichtet. (Foto: Holiday Park)

Derzeit entstehen die ersten Vorrichtungen an der Halle, die genau vor den Wänden gebaut werden und später zur Außengestaltung beitragen werden. Diese werden vor allem rund um den Eingangsbereich der Halle errichtet, um so das äußere Erscheinungsbild von „Holiday Indoor“ zu prägen. Im Inneren der Halle wurde dagegen noch nicht viel getan.

Holiday Indoor Baustelle Holiday Park

An den Wänden entstehen die ersten Vorrichtungen. (Foto: Holiday Park)

Holiday Indoor Baustelle Holiday Park

Im Innenbereich sind noch Erdhügel aufgeschüttet. (Foto: Holiday Park)

Für den Indoor-Park sind sieben Attraktionen vorgesehen, darunter eine Familien-Achterbahn des deutschen Herstellers Zierer vor der Kulisse eines Berg-Panoramas mit schweizerischem Dorf. Darüber hinaus kündigt Betreiber Plopsa ein interaktives Flugkarussell, ein Karussell mit geschnitzten Bauernhoftieren für die kleinsten Gäste, eine riesige Wellenrutsche, ein großes Bällebad, einen fantasievollen Kletterbaum und einen Spielplatz an.

Holiday Park Indoor Heidiland Artwork

Die Konzeptgrafik gibt einen ersten Einblick in die Gestaltung der neuen Achterbahn. (Foto: Holiday Park)

Laut aktuellem Planungsstand strebt der pfälzische Freizeitpark zwar eine Eröffnung am 1. Juli an, der endgültige Eröffnungstermin steht aber noch nicht final fest (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 24,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *