HUSS liefert erste Explorer-Attraktion an mexikanischen Amikoo Park

AnzeigeADC
Amikoo Huss Explorer Rendering
Bildquelle: Huss Park Attractions GmbH

Der Attraktions-Hersteller HUSS hat die erste Auslieferung seines Explorer-Fahrgeschäftes enthüllt: Die Multimedia-Fahrt wird 2019 im derzeit entstehenden Amikoo Park in Mexiko eröffnen.

AnzeigeADC

Die Fahrgast-Gondel sieht aus wie die eines Aussichts-Turms, doch statt einen Blick über die wirkliche Umgebung zu geben, lässt die Explorer-Attraktion des deutschen Herstellers HUSS Fahrgäste eine virtuelle Szenerie erblicken. Die weltweit erste Auslieferung dieses Fahrgeschäftes wird 2019 im derzeit entstehenden Amikoo Park in Mexiko eröffnen. Das gab das Unternehmen aus Bremen jetzt offiziell bekannt.

In dem neuen Freizeitpark wird die Explorer-Attraktion von HUSS Fahrgäste mit auf eine Tiefsee-Reise nehmen. Die drehende Fahrgast-Gondel bewegt sich inmitten eines 360 Grad-Bildschirms, der eine Unterwasser-Landschaft zeigt. Sound- und Geruchseffekte runden die Illusion der Multimedia-Attraktion ab.

Die Fahrgast-Gondel wird wie ein U-Boot gestaltet und bietet 70 Sitzplätze. Die Fahrt soll für Besucher jedes Alters und auch für Rollstuhlfahrer geeignet sein. Zu Fahrtbeginn taucht die Gondel tatsächlich von der Einstiegsplattform in die Tiefe ab und erweckt den Eindruck, in die Unterwasser-Landschaft zu gelangen.

„Wir freuen uns, unser erstes Explorer-Projekt ankündigen zu können und freuen uns besonders, dass es in einer so bedeutenden Neuentwicklung installiert wird. Die Attraktion wird Gästen des Amikoo Resorts eine wahrhaft immersive und atemberaubende Erfahrung bieten, die sie in eine andere Welt führen wird und wir freuen uns sehr auf die Eröffnung. Ich bin zuversichtlich, dass es ein sehr erfolgreicher Teil dieses neuen Ausflugsziels sein wird“, so HUSS-Geschäftsführer Mirko J. Schulze.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schlagworte: ,

Teile diesen Beitrag und unterstütze uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *