„Jacks Versteck“ im Freizeit-Land Geiselwind öffnet erst 2019 – vorher wird es „Das Flub“ zu Halloween

AnzeigeADC
Geiselwind Jack's Versteck Baustelle 2019
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

„Jacks Versteck“, die große neue Durchlauf-Attraktion im Freizeit-Land Geiselwind, wird erst 2019 Eröffnung feiern. Die Räumlichkeiten über vier Ebenen werden trotzdem schon 2018 genutzt – für eine neuartige Halloween-Attraktion mit dem Namen „Das Flub“.

AnzeigeADC

Schon seit Beginn der Saison wächst in der „neuen Mitte“ des Freizeit-Land Geiselwind eine große neue Attraktion in die Höhe. Hier entsteht „Jacks Versteck“, ein interaktives Piraten-Erlebnis über vier Ebenen, als Highlight des Piraten-Themenbereichs. Ursprünglich bereits zur Eröffnung zu Pfingsten 2018 geplant, hat der fränkische Freizeitpark den Termin nun auf 2019 verschoben.

Gründe für die Verschiebung der Eröffnung von „Jacks versteck“ seien einerseits Schwierigkeiten bei einem Zulieferer, andererseits sehr hohe Qualitätsansprüche, die das Freizeit-Land Geiselwind an sich selbst stellt. Wie Parkinhaber Matthias Mölter im Gespräch mit Parkerlebnis.de verrät, soll „Jacks Versteck“ ein Aushängeschild seines neuen Freizeit-Land Geiselwind werden.

Was genau sich auf den vier Ebenen von „Jacks Versteck“ abspielen wird, darüber hüllt sich der Freizeitpark noch in Schweigen. Fest steht bislang nur, dass Besucher ein interaktives Piraten-Erlebnis innerhalb einer imposanten künstlichen Felslandschaft erwarten wird – über Hängebrücken über ein großes Wasserbecken, vorbei an Wasserfällen und klassische Laufgeschäft-Elemente im Inneren. Parkerlebnis.de durfte exklusiv einen ersten Blick auf die Baustelle werfen:

Noch sind die Räume von „Jacks Versteck“ leer, lediglich Holzkonstruktionen und künstliche Felsmassive ragen in die Höhe. Wenn die Attraktion 2019 eröffnet, sollen Besucher hier auf Schatzsuche gehen können.

Jack's Versteck im Freizeit-Land Geiselwind - Baustelle 2018 - Collage

„Jack’s Versteck“ wird fest ins Freizeit-Land Geiselwind integriert. (Fotos: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Jack's Versteck Geiselwind Ausblick Baustelle 2018

Vom höchsten Punkt aus sollen Besucher einen neuartigen Blick auf den Freizeitpark erhalten können – was hier geplant ist, lässt das Freizeit-Land aber noch offen. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Während Besucher des Freizeit-Land Geiselwind noch bis 2019 warten müssen, bis sie das Piraten-Erlebnis in „Jack’s Versteck“ erwartet, dürfen sie die Räume des imposanten Bauwerkes dennoch bereits in diesem Jahr betreten.

„Das Flub“ zu Halloween 2018 neu im Freizeit-Land Geiselwind

Auch wenn die geplante Innengestaltung von „Jack’s Versteck in diesem Jahr nicht mehr fertig wird, bleibt der Felsen nicht unbewohnt. Zu Halloween erwartet Besucher hier „Das Flub“. Auch hierzu hält sich der Freizeitpark derzeit noch bedeckt – verrückt soll es aber werden sowie einzigartig in ganz Deutschland auf über 600 Quadratmetern Indoor-Fläche.

Halloween 2018 im Freizeit-Land Geiselwind findet ab Samstag, den 7. Oktober bis Sonntag, den 4. November an ausgewählten Tagen statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *