Anzeige

Jochen Schweizer Arena

Anzeige
Jochen Schweizer Arena
Bildquelle: Jochen Schweizer
Ludwig-Bölkow-Allee 1
82024 Taufkirchen
Deutschland
Bayern
+49 89 708 099 10

E-Mail
Anzeige

Eine moderne Erlebniswelt mit einem breiten Angebot an (Extrem-)Sportangeboten ist mit der Jochen Schweizer Arena im Jahr 2017 in Taufkirchen nahe München entstanden. Das Abenteuersportcenter lässt die Besucher bei actiongeladenen und teilweise nervenaufreibenden Attraktionen eine neue Seite von sich entdecken und über sich hinaus wachsen.

Namensgeber und Vorstandsvorsitzender der Jochen Schweizer Unternehmensgruppe, zu der auch die Erlebnislocation gehört, ist Jochen Schweizer. Er selbst gilt als Pionier der Extremsportler in Deutschland – Bungee-Springen und Kajakfahren auf den wildesten Flüssen des europäischen Kontinents sind nur einige der Abenteuer, die Schweizer bislang erlebt hat. Heute will er diese Erfahrungen mit dem Motto "Du bist, was du erlebst" auch seinen Gästen in der Jochen Schweizer Arena ermöglichen und Lust auf Neues machen.

Den Traum vom Fliegen wahr werden lassen

Dass außergewöhnliche Erlebnisse in der Extremsporthalle warten, ahnt man schon von draußen: Denn die 150.000 Quadratmeter große Jochen Schweizer Arena ist ein architektonisches Meisterwerk. Aus der Vogelperspektive erinnert das Abenteuersportcenter an einen Propeller, von dem drei runde Bauwerke – um im Gleichnis zu bleiben: Rotoren – abgehen. Selbst fliegen kann die Jochen Schweizer Arena zwar nicht, aber die Besucher: In einem Teil des Gebäudes besteht die Möglichkeit zum Indoor-Skydiving.

In dem modernen Windtunnel können Besucher mit nichts als dem eigenen Körper abheben. Erfahrene Fluglehrer betreuen die Abenteuersportler beim Bodyflying und verraten den ein oder anderen Kniff, um die optimale Position in der Luft zu finden. Der uralte Traum der Menschheit, wie ein Vogel fliegen zu können, wird hier wahr.

365 Tage Action

Zudem bietet die Eventarena weitere Aktivitätsangebote, die die Herzen von Abenteuerlustigen und Aktivsportlern höher schlagen lassen. In München sind zwar weit und breit keine Wellen in Sicht, doch selbst auf einem Surfbrett zu stehen und das eigene Gleichgewicht zu testen, ist dennoch möglich. Denn ein zweiter Teil der Jochen Schweizer Arena widmet sich der beliebten Wassersportart. Hier beschert die erste Indoor-Surfwelle Deutschlands den Wassersportlern ein authentisches Surferlebnis bei sommerlich-angenehmen Wassertemperaturen – und das im ganzen Jahr.

Sofern es die Witterung zulässt, steht zudem der Outdoor-Park der Jochen Schweizer Arena für diejenigen, die auf der Suche nach dem großen Nervenkitzel sind, offen. Der actionreiche Tag kann hier etwa mit Erlebnissen im Hochseilgarten oder auf der Seilrutsche abgerundet werden. Für Kinder steht im Outdoor-Bereich zudem eine Spiellandschaft bereit.

Die Indoor-Aktivitäten der Erlebnislocation stehen an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung – und versprechen jede Menge Nervenkitzel. Der Eintritt in die Jochen Schweizer Arena ist frei, Besucher zahlen nur für die Angebote, die sie wirklich nutzen möchten. Wer die Extremsporthalle besucht, bekommt schnell Lust auf mehr und kann mit ein bisschen Übung zum Held der Lüfte oder des Wassers werden.

Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • Abenteuersportcenter, das Extermsportarten anbietet
  • in Taufkirchen nahe München gelegen
  • 150.000 Quadratmeter große Jochen Schweizer Arena mit Angebot zum Indoor-Skydiving und Surfen
  • Outdoor-Bereich mit weiteren Actionangeboten
  • kostenloser Eintritt
  • Indoor-Bereich an 365 Tagen im Jahr geöffnet
Anzeige