Universal Studios Hollywood: „Jurassic Park“-Wasserbahn schließt für „Jurassic World“-Neuheit 2019

AnzeigeADC3
Jurassic World Universal Studios Hollywood
Bildquelle: Universal Studios Hollywood

Die Wasserbahn „Jurassic Park – The Ride“ in den Universal Studios Hollywood wird im Herbst 2019 geschlossen. Sie soll zu einer neuen Attraktion basierend auf Jurassic World für 2019 umgebaut werden.

AnzeigeADC2

Nach mehr als 20 Jahren schicken die Universal Studios Hollywood die Wasserbahn „Jurassic Park – The Ride“ in ihrer derzeitigen Form im Herbst diesen Jahres in den Ruhestand. Aus der Attraktion soll für 2019 der „Jurassic World Ride“ werden – ein „Erlebnis der nächsten Generation“.

„‚Jurassic Park-The Ride‘ wird am 3. September 2018 offiziell aussterben“, so die Universal Studios Hollywood in einer offiziellen Pressemitteilung. Die 1996 eröffnete Attraktion, die zu den Jurassic Park-Filmen der 90er Jahre thematisiert ist, wird mitsamt des benachbarten Restaurants „Jurassic Cove“ und des Shops „Jurassic Outfitters“ geschlossen.

Jurassic Park Ride Universal Studios Hollywood

„Jurassic Park – The Ride“ nimmt Besucher mit auf eine Dinosaurier-Safari, bei der Fahrgäste unter anderem auf einen 15 Meter hohen T-Rex treffen. (Foto: Universal Studios Hollywood)

Wieder eröffnet werden soll der gesamte Bereich in den Universal Studios Hollywood dann 2019. Als neue Attraktion wird darin der „Jurassic World Ride“ zu finden sein, der einerseits aus den beliebtesten Elementen seines Vorgängers schöpfen, andererseits mit erweitertem Storytelling, üppigem szenischem Design, einem völlig neuen Farbschema und Technologie auf dem neuesten Stand der Technik ein „bahnbrechendes Abenteuer“ werden soll.

Ein genaues Eröffnungsdatum für die „Jurassic World“-Neuheit ist bislang nicht bekannt. Die Universal Studios Hollywood sprechen nur vage von einer Rückkehr der Dinosaurier im nächsten Jahr.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *