Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen zeigt Artwork für neue Achterbahn: Testfahrten bereits im Gange

Anzeige
Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen Erdbeer-Raupenbahn neu 2019 Artwork
Bildquelle: Karls

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen plant für den Saisonstart 2019 die Eröffnung der kinderfreundlichen Achterbahn „Erdbeer-Raupenbahn“. Ein neues Artwork zeigt nun, was Gäste bei der Neuheit erwarten wird.

Anzeige

Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen eröffnet mit der „Erdbeer-Raupenbahn“ 2019 eine neue Achterbahn für Kinder (wir berichteten). Ein neues Artwork gibt nun einen Eindruck vom späteren Erscheinungsbild der Attraktion. Auch erste Testfahrten fanden schon statt.

Inzwischen wurde die neue Attraktion bereits aufgebaut und hat erfolgreich ihre ersten Testfahrten absolviert. Die rund 140 Meter lange Achterbahn erstrahlt in der Realität wie auch auf dem Artwork in gelb-grüner Farbe und wurde mit kleinen Lampen und Nachbildungen von Sonnenblumen am Rand der Fahrstrecke dekoriert. Der rote Zug erscheint als Raupe.

Damit nimmt man Bezug zur Geschichte, laut der die Achterbahn eine Liebesgeschichte zwischen einer Erdbeere und einer Raupe symbolisieren soll. Karls versprach im Zuge der Ankündigung auch „jede Menge Überraschungen“ und eine „riesige Erdbeere“, durch welche der Zug mit den Besuchern später fahren soll. Diese wurde bislang noch nicht aufgebaut.

Die „Erdbeer-Raupenbahn“ soll bereits für Kinder ab einem Alter von zwei Jahren in Begleitung eines Erwachsenen fahrbar sein. Damit bleibt man wie gewohnt familienfreundlich.

Die Eröffnung der „Erdbeer-Raupenbahn“ wird am Saisonstart am 13. April 2019 stattfinden. Neben der Achterbahn soll Gäste auch ein neuer Freifallturm und ein neuer Grill erwarten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 Kommentar