KID PARC Île d’Aventures bringt 2019 Karussell und Freifallturm als neue Attraktionen

Anzeige
KID PARC Île d'Aventures Frankreich Gujan-Mestras
Bildquelle: KID PARC Île d'Aventures

Der kinderorientierte Freizeitpark KID PARC Île d’Aventures bereichert sein Programm 2019 für die kleinen Parkbesucher mit zwei neuen Attraktionen. Ein Flugzeug-Karussell und ein kindgerechter Freifallturm sind die Neuheiten der Saison.

Anzeige

Der französische Freizeitpark KID PARC Île d’Aventures (der französische Namenszusatz steht für „Insel der Abenteuer“) wird in der Saison 2019 zwei neue Attraktionen erhalten. Das Angebot des Parks, der sich vor allem an Familien mit jüngeren Kindern richtet, soll damit für die Zielgruppe noch attraktiver werden.

Mit dem kürzlich erfolgten Saisonstart am 13. April 2019 nimmt das Kinder-Fahrgeschäft „Les Pirates de l’air“ (sinngemäß: „Die Piraten der Lüfte“) seinen Betrieb auf. Es handelt sich dabei um ein Karussell, das wie eine sich drehende Mühle gestaltet ist und auf dem die kleinen Piloten in liebevoll nachgebildeten Mini-Flugzeugen mit Piraten-Bemalung munter durch die Lüfte sausen können.

KID PARC Île d'Aventures Les Pirates de l'air

So sieht das neue Fahrgeschäft „Les Pirates de l’air“ aus. (Foto: KID PARC Île d’Aventures)

Die zweite Neuheit, die der Park in Gujan-Mestras im Département Gironde seinen Besuchern ab der Saison 2019 präsentiert, ist ein Freifallturm. Auch diese Attraktion ist seit dem 13. April 2019 verfügbar und ebenfalls für die kleineren Besucher konzipiert – also kein Freifallturm für die ganz Wagemutigen, die auf der Suche nach dem größten Nervenkitzel sind. Die Mindestgröße, um den Freifallturm fahren zu dürfen, beträgt 95 cm.

Weitere Attraktionen in dem Park, die vor allem den Kindern viel Spaß bereiten, sind unter anderem eine Zugfahrt, ein Kinderzirkus, Trampoline oder Fahrgeschäfte wie Karussells und die 2016 gestartete Achterbahn „Les Boulets de Canon“.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Kid Parc bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *