KMG stellt neues Überkopf-Fahrgeschäft X-Drive vor: Kirmes-Premiere soll noch 2019 stattfinden

Anzeige
KMG X-Drive neues Fahrgeschäft (Artwork)
Bildquelle: KMG

Der niederländische Hersteller KMG präsentiert unter dem Namen X-Drive ein neues Fahrgeschäfts-Modell für die Kirmes, das Gäste in 18 Meter Höhe durch die Luft wirbelt. Die Premiere soll 2019 stattfinden.

Anzeige

Der niederländische Fahrgeschäfte-Hersteller KMG stellt unter dem Namen X-Drive ein neues Attraktions-Modell vor, das eine aufregende Fahrt mit zahlreichen Überschlägen verspricht. Noch in diesem Jahr soll die erste Version des neuartigen Fahrgeschäfts ausgeliefert werden – doch welcher Schausteller die Attraktion erhält, ist ungewiss.

Das neue Fahrgeschäft ist rund 18 Meter hoch und bietet in vier Gondeln mit je vier Sitzen Platz für insgesamt 16 Personen pro Fahrt. An den beiden Enden eines langen Hauptarms sind jeweils zwei Gondeln montiert, die sich im Kreis drehen, während sich der Gondelarm selbst ebenfalls in Schräglage dreht. Zudem können sich die Gondeln einzeln überschlagen.

KMG X-Drive neues Fahrgeschäft (Artwork)

X-Drive wird über Rückwand, Ladefläche, LED-Beleuchtung und Soundsystem verfügen. (Foto: KMG)

Durch diese drei Fahrbewegungen können Gäste während der Fahrt in alle Richtungen gedreht werden, geraten immer wieder in Seitenlage und erleben einige Überkopf-Momente. Das Fahrgeschäft kann auf nur einem Sattelauflieger mit drei Achsen transportiert und auf der Kirmes dann ohne Verwendung eines Krans von zwei Personen aufgebaut werden.

KMG X-Drive neues Fahrgeschäft (Entstehung)

In den Werkshallen arbeitet KMG bereits fleißig an der Entstehung der Neuheit. (Foto: KMG)

Die neue Kirmes-Attraktion soll bereits im September 2019 ihre Premiere feiern, wie CarnivalWarehouse berichtet. In die USA ist es bei einer Bestellung im Juni oder Juli erst ab Januar 2020 lieferbar. Welcher Schausteller die Neuheit gekauft hat, ist noch nicht bekannt.

KMG X-Drive neues Fahrgeschäft (Entstehung)

Noch ist die Produktion des Fahrgeschäfts nicht allzu weit fortgeschritten. (Foto: KMG)

Bereits für 2020 arbeitet KMG schon an seinem nächsten Fahrgeschäft. Dann soll das 65 Meter hohe Überschlags-Fahrgeschäft Speed-32 fertiggestellt werden und erstmals auf Reisen gehen. Im letzten Jahr präsentierte man außerdem noch eine neue Familien-Attraktion.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *