La Mer de Sable kündigt erstes Escape-Spiel „Desesperados“ für Saison 2019 an

Anzeige
Desesperados La Mer de Sable 2019
Bildquelle: La Mer de Sable

Eine neue Attraktion wird 2019 den französischen Park La Mer de Sable bereichern. Im Escape-Teamspiel „Desesperados“ müssen im Wilden Westen verschiedene Rätsel gelöst werden.

Anzeige

Der Freizeitpark La Mer de Sable in der Nähe von Paris lädt zu einem neuen Abenteuer ein. Von 13. April bis 29. September 2019 findet in Koproduktion mit Team Break als neue Attraktion das erste Escape-Spiel des Parks, „Desesperados“, statt.

Die Mission des Spiels lautet, sich den „Auserwählten der Neuen Welt“ anzuschließen, um mit Freunden oder der gesamten Familie zu versuchen, das geheimnisvolle Zepter von Azure aufzuspüren. Die Mitspieler haben 60 Minuten Zeit, dem seltsamsten Trio im Wilden Westen dabei zu helfen, eine Prophezeiung zu erfüllen. Vier Rätsel müssen von ihnen gelöst werden, um dieses Ziel zu erreichen.

Tickets für „Desesperados“ sind zum Einzelpreis von sieben Euro (zusätzlich zum regulären Eintritt) über die Website www.merdesable.fr zu beziehen, wobei die Buchung mindestens zwei Tage vor dem Besuch erfolgen muss. Kinder unter zwölf Jahren benötigen die Begleitung eines Erwachsenen, für Kinder unter drei Jahren ist der Eintritt kostenlos. Der Beginn ist jeden Tag um 11:30 Uhr im Bereich West City.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und La Mer de Sable bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *