La Ronde eröffnet 2019 „Chaos“: Neues Looping-Fahrgeschäft mit 21 Metern Höhe

AnzeigeADC3
La Ronde Chaos neu 2019
Bildquelle: La Ronde

Der kanadische Freizeitpark La Ronde eröffnet 2019 das neue Looping-Fahrgeschäft „Chaos“, das eine Höhe von bis zu 21 Metern erreicht. In diesem Jahr präsentierte der Six Flags-Park Neuheiten für die Familie.

AnzeigeADC2

Nachdem der kanadische Six Flags-Freizeitpark La Ronde mit „Carnaval en Folie“ dieses Jahr einen neuen Themenbereich mitsamt drei familienfreundlichen Fahr-Attraktionen eröffnete und damit vor allem eine jüngere Zielgruppe ansprach, richtet man sich 2019 wieder an Jugendliche und Erwachsene. Unter dem Namen „Chaos“ soll ein neues Fahrgeschäft eröffnen, das Besucher während der Fahrt mehrmals kopfüber auf 21 Meter Höhe befördert.

Bei dem neuen Fahrgeschäft nehmen Besucher Platz in einem Achterbahn-ähnlichen Zug, der in einer kreisrunden Looping-Schiene mehrmals überkopf fährt. Am höchsten Punkt des Loopings, an dem der Zug auch kurz stehen bleibt, kommt es dabei zu starker Hangtime – dem Moment, in dem der Fahrgast vollständig im Bügel hängt und in den Abgrund blickt.

Ein Fahrgeschäft derselben Art eröffnet unter dem Namen „Lone Star Revolution“ 2019 auch im Schwesterpark Six Flags Over Texas (wir berichteten). Dort ist die Attraktion jedoch 30 Meter hoch und damit die größte ihrer Art.

Ein genaues Eröffnungsdatum für „Chaos“ in La Ronde ist noch nicht bekannt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *