LandErlebnis Janßen führt ab 2019 Saisonkarte ein

Anzeige
LandErlebnis Janßen Indoor Apfel-Manufaktur
Bildquelle: LandErlebnis Janßen

Für das LandErlebnis Janßen nahe Oldenburg gibt es neben einem neuen Preissystem und neuen familienfreundlichen Attraktionen nun auch neu eine Saisonkarte. Sie ist für 28 Euro im Erlebnishof erhältlich.

Anzeige

Wer das Ausflugsziel LandErlebnis Janßen in der Nähe von Oldenburg in Niedersachsen gerne öfter besuchen möchte, kann dabei in Zukunft auch noch sparen, denn ab sofort wird auch eine Saisonkarte angeboten. Diese ist zum Preis von 28 Euro an der Kasse des Erlebnishofs erhältlich. Die Saisonkarte gilt nur in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument und ist nicht auf andere Personen übertragbar.

Neben der Saisonkarte gibt es auch neue familienfreundliche Attraktionen bei LandErlebnis Janßen: Die erste von ihnen ist die mehrspurige Wellenrutsche „Wilde Hilde“, die im hinteren Bereich des Erlebnishof-Geländes zu finden ist.

LandErlebnis Janßen Wilde Hilde neu 2019 Aufbau

Die Wellenrutsche „Wilde Hilde“ ist eine der Neuheiten. (Foto: LandErlebnis Janßen)

Zusätzlich dazu werden außerdem noch im Laufe der Saison die Kinderachterbahn „Willi der Wurm“ und die Pferdebahn „Hoppel Gockel“ entstehen. Während der noch andauernden Erweiterungs- und Bauarbeiten läuft der übrige Betrieb normal weiter.

In der Saison 2019 wurde auch ein neues Preissystem eingeführt. Alle Besucher ab einem Alter von drei Jahren zahlen nun einen Eintrittspreis von 8,50 Euro, dafür ist aber – abgesehen von den Münzgeräten – die Nutzung der Attraktionen kostenlos. Bis dahin war der Eintritt kostenlos gewesen, aber für die Attraktionen musste jeweils einzeln bezahlt werden.

Senioren ab 65 Jahren, Menschen mit Handicap und deren Begleitpersonen zahlen lediglich 6,50 Euro Eintritt. Dieser Preis pro Person gilt auch für Schulklassen oder Kindergartengruppen ab einer Größe von 15 Personen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und LandErlebnis Janßen bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *