Legendia präsentiert „Bazyliszek“: Interaktive Themenfahrt als Neuheit 2018 eröffnet

Anzeige
Legendia Bazyliszek interaktive Themenfahrt Eröffnung
Bildquelle: Legendia

In Legendia können Besucher ab sofort auf Monsterjagd gehen. Mit „Bazyliszek“ wurde eine interaktive Themenfahrt eröffnet, bei der Fahrgäste mit einer Lichtpistole ins Geschehen eingreifen können.

Anzeige

Polens ältester Freizeitpark befindet sich im Wandel. Bereits zu Beginn letzten Jahres wurden umfangreiche Neugestaltungen und eine Namensänderung vorgenommen, im Sommer eröffnete dann die aufregende neue Achterbahn „Lech Coaster“. In der Saison 2018 präsentiert Legendia die nächste Neuheit: Mit „Bazyliszek“ erwartet Besucher eine interaktive Themenfahrt, deren Hintergrundgeschichte von volkstümlichen Überlieferungen inspiriert ist.

Schon im Wartebereich werden Fahrgäste durch eine Pre-Show auf ihre Aufgabe eingestimmt. Die „Monster Hunters Guild“ verschlägt die Besucher in ein altes Dorf, in düstere Höhlen, in einen magischen Wald und in Ruinen – allesamt heimgesucht von verschiedenen Kreaturen, die es zu bezwingen gilt. Höhepunkt des Abenteuers soll dann die Konfrontation mit dem wilden Basilisken sein, welcher der Attraktion auch ihren Namen gibt (polnisch „Bazyliszek“).

Bei „Bazyliszek“ nehmen Fahrgäste schließlich in schienenlosen Gondeln Platz. Jeder der vier Sitzplätze pro Gondel ist ausgestattet mit einer Lichtpistole. Damit können Fahrgäste in den den verschiedenen Räumen und Kulissen der Themenfahrt mit Projektionen und Gestaltungselementen interagieren.

Legendia Polen Bazyliszek Jora Vision Alterface

„Bazyliszek“ wartet mit aufwendig gestalteten Kulissen auf. (Foto: Legendia)

Die Technik von „Bazyliszek“ liefert der Fahrgeschäfte-Hersteller Alterface, die Gestaltung übernimmt Jora Vision – das Unternehmen, das auch maßgeblich an der Transformation des ältesten Freizeitparks in Polen und der Thematisierung der neuen Achterbahn „Lech Coaster“ beteiligt war.

„Bazyliszek“ steht Besuchern von Legendia bereits ab dem Start der Saison 2018 am 31. März zur Verfügung (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2018).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *