LEGOLAND Deutschland erweitert 2020 „LEGO Ninjago World“

Anzeige
LEGOLAND Deutschland LEGO Ninjago World Portal
Bildquelle: LEGOLAND Deutschland

Die „LEGO Ninjago World“ im LEGOLAND Deutschland soll 2020 größer werden. Der deutsche LEGO-Freizeitpark verspricht eine neue Attraktion für die ganze Familie.

Anzeige

Das LEGOLAND Deutschland erweitert 2020 mit einer Neuheit einen bestehenden Themenbereich. Der LEGO-Freizeitpark im bayerischen Günzburg wird die 2017 eröffnete „LEGO Ninjago World“ um eine neue Attraktion reicher machen.

Der 7.000 Quadratmeter große Themenbereich rund um LEGO-Ninjas soll 2020 „noch größer und bunter“ werden, verspricht das LEGOLAND Deutschland – „mit einer abgedrehten Attraktion für die ganze Familie.“ Große und kleine Ninjago-Fans sollen ihren Mut beweisen und den ersten Schritt auf dem Weg zum Spinjitzu-Meister machen können.

Bereits zur Saison 2019 hatte das LEGOLAND Deutschland einen bestehenden Bereich erweitert. Das „Reich der Pharaonen“ wurde mit mehreren neuen Fahrgeschäften zum „Land der Pharaonen“

„LEGO Ninjago World“ mit deutschlandweit einzigartigem Fahrgeschäft

Der Themenbereich, der als Neuheit 2020 im LEGOLAND Deutschland erweitert wird, beherbergt bereits eine deutschlandweit einzigartige Attraktion. „LEGO NINJAGO The Ride“ bildet den Mittelpunkt des Parkbereichs bietet interaktiven Fahrspaß, bei dem eine neuartige Technik zum Einsatz kommt: Durch die innovative Handgesten-Technologie greifen kleine und große Gäste mit der bloßen Bewegung ihrer Hände und ohne weitere Hilfsmittel aktiv ins Geschehen ein.

LEGO Ninjago The Ride in LEGOLAND Deutschland - Einblick

Durch bloße Handbewegungen interagieren Fahrgäste mit dem Geschehen. (Foto: LEGOLAND Deutschland)

Die neue Saison 2020 im LEGOLAND Deutschland beginnt am Samstag, den 28. März (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2020)

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und LEGOLAND Deutschland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *