LEGOLAND Florida will zweites Hotel bauen: Neue Anlage mit 150 Zimmern geplant

AnzeigeADC
LEGOLAND Florida Hotel (Zimmer)
Bildquelle: LEGOLAND Florida

Das LEGOLAND Florida plant derzeit den Bau eines neuen Hotels mit 150 Zimmern. Die Anlage soll in der Nähe des bestehenden Hotels entstehen.

AnzeigeADC

LEGOLAND Florida will ein zweites Hotel bauen. Um das Angebot für potentielle Übernachtungsgäste zu erhöhen, plant der LEGO-Freizeitpark an der amerikanischen Ostküste den Bau eines neuen Hotels, das auf fünf Stockwerken insgesamt 150 Zimmer beherbergen soll. Wie das Tampa Bay Business Journal berichtet, gehen die Pläne des Freizeitparks aus eingereichten Bauanträgen der Betreiber hervor.

Das neue Hotel soll südlich vom schon bestehenden Hotel entstehen, das insgesamt 152 Zimmer mit unterschiedlicher Gestaltung besitzt. Wie die Pläne zeigen, soll die Anlage über einer bestehenden Parkfläche gebaut werden und mehrere Vergnüngs- und Entspannungsangebote bieten. Dazu zählen auch ein Pool mit Cabanas sowie ein Restaurant.

Wann die Eröffnung des neuen Hotels mit 150 Zimmern geplant ist, ist noch nicht bekannt. Derzeit arbeitet der Freizeitpark am neuen Themenbereich „LEGO Movie World“, der bereits 2019 eröffnen soll (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *