Magic Park Verden: 2018 neu mit Riesenrutsche und Labyrinth

AnzeigeADC
Magic Park Verden Riesenrutsche
Bildquelle: Magic Park Verden

Im Magic Park Verden dürfen sich Besucher ab 2018 auf zwei neue Attraktionen freuen. Zum Start der Saison wurden eine Riesenrutsche und das Labyrinth „Magic Maze“ eröffnet.

AnzeigeADC

Der Saisonstart des Magic Park Verden musste 2018 zwar aufgrund witterungsbedingten Verzögerungen bei den Vorbereitungen um eine Woche auf den 24. März verschoben werden, brachte für Besucher aber zwei neue Attraktionen mit. Neu ab der Saison 2018 sind eine Riesenrutsche und ein Labyrinth zu erleben.

Die neue „Magic Riesenrutsche“ bietet insgesamt 30 Meter Rutschspaß von einem sieben Metern hohen Rutschturm aus. In den drei Spuren rutschen Besucher nebeneinander auf Matten und können sich so auch Wettrennen liefern.

Ebenfalls neu ist das Labyrinth „Magic Maze“. In der sechseckigen Anlage mit verwinkelten Gängen und Sackgassen gilt es, den Weg zur Mitte zu finden. Wer das schafft, wird mit dem Ausblick von einem Aussichtsturm belohnt.

Magic Park Verden Labyrinth

Inmitten des Labyrinths wartet ein Aussichtsturm. (Foto: Magic Park Verden)

Neben den neuen Attraktionen hat der Magic Park Verden über die Winterpause auch an einer neuen Zauber-Show gearbeitet. In der Saison 2018 dürfen sich Gäste bei „Fabulus“ auf viele neue magische Momente und spannende Zaubertricks freuen.

Die Eintrittspreise 2018 in den Magic Park Verden betragen 16,50 Euro für Kinder (3 bis 12 Jahre); Erwachsene zahlen 18,50 Euro Eintritt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *