Errichtung von Majaland Kownaty in Polen fast abgeschlossen: Neuer Plopsa-Freizeitpark eröffnet 2018

Anzeige
Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018
Bildquelle: Plopsa

Im Mai 2018 öffnet das Majaland als Teil des Holiday Park im polnischen Kownaty seine Tore. Der Indoor-Freizeitpark von Betreiber Plopsa nimmt wenige Monate vor Eröffnung nun Form an.

Anzeige

Nachdem im Herbst 2016 die ersten Vorbereitungen für den Bau des Majaland als Teil des für 2018 neu entstehenden Holiday Park Kownaty begonnen haben (wir berichteten), neigen sich die Arbeiten für den neuen Indoor-Freizeitpark in Polen nun dem Ende zu. Nicht nur die Fahrgeschäfte konnten schon aufgebaut werden, sondern auch die Gestaltung der einzelnen Themenbereiche schreitet schnell voran.

Komplett fertiggestellt wurde bereits der Aufbau der Familien-Achterbahn, deren Strecke sich in großen Teilen in einem Anbau an der eigentlichen Halle befindet. Auch die Gestaltungsarbeiten rund um die Attraktion konnten schon abgeschlossen werden. Später soll die Achterbahn zu den Hauptattraktionen im Majaland zählen.

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

Die Familien-Achterbahn wurde bereits aufwendig gestaltet. (Foto: Plopsa)

Auch kleinere Fahrgeschäfte wie ein Bootskarussell, ein Kettenkarussell, ein familienfreundlicher Freifallturm und eine Magic Bikes-Attraktion von Hersteller Zamperla wurden in den letzten Monaten aufgebaut. Die Thematisierung dieser Fahr-Attraktionen handeln vor allem von den Fernsehserien „Wickie und die starken Männer“ und „Biene Maja“.

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

Das Bootskarussell richtet sich vor allem an jüngere Besucher. (Foto: Plopsa)

Neben den Fahrgeschäften wird im neuen Indoor-Freizeitpark vor allem Wert auf die Gestaltung gelegt. Die Arbeiten für diese sind bereits in vollem Gange und in einigen Bereichen schon abgeschlossen. Eines der Highlights wird ein an die Fernsehserie „Heidi“ angelehnter Bereich mit detaillierten Dorffassaden im Hintergrund sein. Auch an einer Bühne für Shows wird gearbeitet.

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

Besucher können im Bereich zu „Heidi“ in die Alpen eintauchen… (Foto: Plopsa)

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

…und bei den täglichen Aufführungen auf der Bühne den Alltag vergessen. (Foto: Plopsa)

Neben der großen Indoor-Halle entsteht außerdem auch ein kleiner Außenbereich mit weiteren Fahrgeschäften, die sich mit der Welt von „Biene Maja“ beschäftigen. Neben einem Klettervulkan mit Rutsche treffen die Besucher dort auf ein Karussell mit steuerbaren Gondeln und eine Pferdereitbahn.

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

Die Gestaltungsarbeiten an der Pferdereitbahn schreiten voran. (Foto: Plopsa)

Majaland Kownaty Baustelle Januar 2018

Auch die Wegführung im Außenbereich ist schon ersichtlich. (Foto: Plopsa)

Die Eröffnung des Majaland ist für den 26. Mai 2018 vorgesehen. Der neue Themenpark richtet sich vor allem an Familien mit jüngeren Kindern. Jährlich werden rund 300.000 Besucher erwartet.

Der zehn Hektar große Freizeitpark ist nur ein Teil des geplanten Holiday Park Kownaty, der als Ferienpark mit zahlreichen Freizeitangeboten fungieren soll. Langfristig sind für diesen auch ein Wasser- sowie Sportpark, ein umfassendes Entertainment-Angebot und sogar große Achterbahnen und Hotelgewerbe geplant.

Für die Projekte mit Freizeitpark-Betreiber Plopsa, der das Majaland betreiben wird, stehen insgesamt 30 Hektar zur Verfügung. Auf dem verbleibenden Platz plant Plopsa für die Zukunft noch einen Wasserpark (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *