Marineland Antibes eröffnet neues 5D-Kino als erste Fahr-Attraktion im Park

AnzeigeADC
Marineland Antibes 5D-Kino 2018
Bildquelle: Marineland Antibes

Marineland Antibes feiert mit seinem neuen 5D-Kino den Einzug der ersten Fahr-Attraktion in den französischen Meeres-Themenpark. In der Attraktion gehen Besucher auf eine Reise zum Nord- und Südpol.

AnzeigeADC

Das Marineland Antibes feiert die Eröffnung seiner ersten dynamischen Fahr-Attraktion: Am 7. April 2018 eröffnete der französische Meeres-Themenpark ein 5D-Kino mit insgesamt 132 Sitzplätzen. Bislang war Marineland Antibes ein reiner Zoo, in dem Gäste die Tiere der Weltmeere entdecken können.

Die neue Attraktion wurde unter der Tribüne am Becken der Orkas eingerichtet und verspricht eine Reise in die Welt der Meere. Auf einer großen Leinwand sehen die Besucher den Film „Arctic 1“ und begleiten Forscher auf eine Schiffsfahrt zum Nord- und Südpol, auf der sie atemberaubende Landschaften erblicken. 3D-Brillen sowie Spezialeffekte mit Wind und Wasser und Vibrationen an den Sitzen sollen das Abenteuer lebendiger gestalten.

Durch den Film im neuen 5D-Kino möchte Marineland Antibes außerdem Aufklärung über den Artenschutz leisten.

Seit 2017 wird der französische Meeres-Themenpark vom neuen Geschäftsführer Pascal Picot geleitet, der Marineland Antibes aus einer Krise führen soll (wir berichteten).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *