Anzeige

Marineland Antibes

AnzeigeAS
Marineland Antibes
Bildquelle: Marineland
Avenue Mozart 306
06600 Antibes
Frankreich
+33 892 426 226
(Auslandstarife)

E-Mail
Anzeige

Wer an der Côte d’Azur in Frankreich Urlaub macht, kann sich auf Sonne, Strand und Meer freuen. Etwas Abwechslung verspricht ein Ausflug in den nahegelegenen Meeres-Themenpark Marineland, der sich in Antibes – etwa auf halber Strecke zwischen Nizza und Cannes – befindet. Auf einer Gesamtfläche von 26 Hektar bringt der Themenpark seinen Besuchern die Welt der Meeresbewohner näher. Das vielfältige Angebot an Attraktionen lädt dazu ein, einen ganzen Tag im Marineland zu verbringen.

Gegründet wurde das Marineland im Jahr 1970 von dem französischen Kampfpiloten Roland de la Poype, der ein großer Fan der Unterwasserwelt war. Sein Ziel war es, das Leben im Meer für ein breites Publikum zugänglich zu machen. Der Park war zur damaligen Zeit einer der ersten Meeresparks im ganzen Land. Poype führte das Marineland bis ins Jahr 2006. Seitdem ist der Meeres-Themenpark im Besitz der spanischen Freizeitpark-Kette Parques Reunidos. Heute zählt der Park, der einen Zoo, einen Wasserpark, mehrere Aquarien und ein Delphinarium umfasst, über eine Million Besucher aus aller Welt pro Jahr und gehört damit zu den meist besuchten Ausflugszielen in der Region.

Hautnah auf Tuchfühlung mit den Meeresbewohnern gehen

In die Welt der Delfine, Seelöwen und Seehunde einzutauchen – das ermöglicht das Marineland Antibes seinen Besuchern und punktet damit sowohl bei den kleinen als auch bei den großen Parkgästen. Zu den tierischen Bewohnern des Parks gehören etwa verschiedene Arten von Seelöwen und Robben. Sie sehen eher harmlos aus – doch bei einem Parkbesuch wird schnell klar, dass die Tiere mit der haarigen Stupsnase durchaus laut werden können und gerne mal untereinander zanken. Spektakuläre Beobachtungen können die Besucher ebenfalls im gläsernen Haitunnel machen: Um den finsteren Tunnel schwimmen einige Haie und Rochen direkt neben oder über den Köpfen der Besucher vorbei, sodass man diese Tiere aus verschiedenen Perspektiven ausgiebig bewundern kann. 

Wer den Meeresbewohnern gerne noch näher kommen möchte, kann eine private Begegnung unter Aufsicht eines erfahrenen Trainers buchen. Das Marineland bietet Besuchern an mit Delfinen zu schwimmen, mit Haien zu tauchen oder gar mit Seelöwen Tricks einzuüben. 

Spektakuläre Tier-Shows

Wem dazu der Mut fehlt, kann es sich auf der Tribüne des Marinelands bequem machen. Hier finden täglich Tier-Shows statt, bei denen die Meeresbewohner das Publilkum mit ihren Fähigkeiten beeindrucken. Die Delfine zeigen etwa, wie akkurat und artistisch sie sich bewegen und mit dem zweibeinigen Trainer zusammenarbeiten können. Bei den hohen Sprüngen der Tiere können die Zuschauer durchaus den ein oder anderen Wassertropfen abbekommen. Ähnlich gelenkig sind auch die gigantischsten Meeresbewohner, von denen man denken könnte, dass sie eher gemütlich unterwegs sind: die Wale. Mit ihren Hüpfern, Sprüngen und Tauchmanövern überzeugen sie das Publikum vom Gegenteil. In der Seelöwen-Show bekommen die Zuschauer außerdem einen Eindruck davon, wie frech und spielerisch diese Meeresbewohner sein können.

Einen Besuch im Marineland Antibes sollten Touristen, die an der französischen Côte d’Azur unterwegs sind, einplanen, wenn sie Freude an spannenden Tier-Shows und neuen Entdeckungen haben. Im Marineland erhält man einen unvergesslichen Eindruck in das Leben der Meeresbewohner und lernt dabei viel über die Charaktere und Fähigkeiten der Tiere.

Eintritt für Kinder ab 32,00 Euro,
Preis für Erwachsene ab 39,00 Euro.
» alle Marineland Antibes-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • an der französischen Côte d’Azur zwischen Cannes und NIzza gelegen
  • Eintauchen in die Welt der Meeresbewohner
  • die Meeresbewohner hautnah erleben
  • spektakuläre Tier-Shows
Anzeige