Milky Way Adventure Park präsentiert mit „Ziggy’s Blast Quest“ 2019 neu interaktive Achterbahnfahrt

Anzeige
The Milky Way Adventure Park Ziggy's blast quest
Bildquelle: The Milky Way Adventure Park

Im The Milky Way Adventure Park erleben Besucher 2019 eine neue Achterbahn mit interaktiven Elementen. Für die actionreiche Mission „Ziggy’s Blast Quest“ werden mutige Raumfahrer gesucht, um die Erde zu retten.

Anzeige

Der englische Vergnügungspark The Milky Way Adventure Park hat für die Saison 2019 eine im Sinne des Wortes „außerirdische“ Attraktion als Neuheit in sein Programm aufgenommen. Sie trägt den Namen „Ziggy’s Blast Quest“ und es geht dabei um nichts weniger als die Erde vor ihrem Ende zu bewahren.

Die Mission ist seit dem 7. April 2019 startklar und entstand durch die Neu-Thematisierung der Achterbahn „Clone Zone“, die seit 1997 bestand und damit über 20 Jahre lang in Betrieb war. Die Batflyer-Bahn des Herstellers Caripro fährt mit Einzelwagen, den „Cyber-Scootern“, mit Platz für je zwei Personen. „Ziggy’s Blast Quest“ soll ein Publikum quer durch alle Altersschichten ansprechen und familienfreundliche, spannende Unterhaltung bieten.

The Milky Way Adventure Park Ziggy's blast quest

Einer der ersten mutigen Raumfahrer in der neuen Attraktion. (Foto: The Milky Way Adventure)

Wenn die Fahrt beginnt, erfahren die Besucher den Grund für die Mission von „Ziggy’s Blast Quest“: Die Erde ist in Gefahr, denn ein Hagel aus Meteoriten und Asteroiden hat das Verteidigungssystem des Planeten lahmgelegt und bedroht jetzt das Schicksal der Erde selbst. Wagemutige Freiwillige sind gefragt, um den blauen Planeten zu retten.

Nach einem Training durch das „Blast Force“-Team besteht die Aufgabe darin, außerirdische Himmelskörper durch Laserbeschuss zu zerstören, bevor es zurück zur „Earth Base Zero“ geht. Wie erfolgreich man dabei mit seinen Treffern ist, wird durch eine Digitalanzeige auf der Vorderseite der „Cyber-Scooter“ festgehalten, mit denen man durchs All saust.

Hier könnt ihr euch das Promo-Video des Parks zur neuen Attraktion anschauen:

Das Erlebnis der „Ziggy’s Blast Quest“ dauert rund sieben Minuten. Die Mindestgröße bei einer Fahrt mit einer erwachsenen Person beträgt 80 Zentimeter. Für eine Fahrt ohne Begleitung müssen die Besucher mindestens 1,20 Meter groß sein.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *