Erneuerte Wasserbahn zu Area 51 im Movie Park Germany: „Soll in wenigen Wochen fertig sein“

Anzeige
Movie Park Umgestaltung Bermuda Triangle 2019 (Area 51 – Top Secret)
Bildquelle: Movie Park Germany

Im Movie Park Germany soll im Sommer 2019 die überarbeitete Wasser-Attraktion „Area 51 – Top Secret“ eröffnen. Nun gibt es neue Hinweise zum Eröffnungszeitraum und dem aktuellen Fortschritt beim Umbau.

Anzeige

Der Movie Park Germany arbeitet zurzeit unter Hochdruck am Umbau seiner Wasserbahn „Bermuda Triangle – Alien Encounter“, die schon bald unter dem neuen Namen „Area 51 – Top Secret“ mit neuer Gestaltung aufwarten wird. Nun gibt es auch Hinweise darauf, wann die überarbeitete Wasser-Attraktion schließlich wieder eröffnet werden soll.

Während die Wasserbahn bislang eine Begegnung mit Außerirdischen im Bermudadreieck ermöglichte, wird die Anlage nach dem Umbau in die geheimnisvolle Area 51 in der Wüste Nevadas entführen. In einer Baureportage des WDR wurden nun Hinweise zur Eröffnung bekannt. „Die Bahn soll schon in wenigen Wochen fertig sein“, heißt es vom Sender. Gerüchten zufolge könnte aber auch schon sehr bald ein Pre-Opening stattfinden.

Movie Park Germany Area 51 - Top Secret Baustelle

Mittlerweile fließt auch schon wieder das Wasser in der Anlage. (Foto: Movie Park Germany)

Der Sender begleitete einen Tag lang das Team des Musikproduktionsstudios IMAscore, das sowohl für die Soundtracks als auch für den Media-Content der umgestalteten Wasserbahn zuständig ist. Zusammen mit Projektleiter Manuel Prossotowicz testete es unter anderem im Park, ob die Musik für die Attraktion richtig in die verschiedenen Zonen eingeteilt wurde.

So läuft zum Beispiel im Eingangsbereich, der mit Warnschildern, einer Schranke und mehr schon auf die Militärbasis hindeutet, eine andere Musik als im großen Einstiegsbereich der Attraktion, der sich vor einem großen Berg befindet, in dem die Gäste in den Booten Teile des Sperrgebiets erkunden können. Wichtig ist, dass sich die Musik nirgendwo überlappt.

Auch prüfte das Team von IMAscore, ob die Effekte im Inneren des Berges zum richtigen Zeitpunkt durch eingebaute Lichtschranken auslösen. Bei dem Umbau der Attraktion wurde stark darauf geachtet, dass das Licht und die Musik das Setting bestmöglich unterstreichen, sodass sich Fahrgäste umzingelt von Aliens fühlen. Auch Laserstrahlen werden genutzt.

Das Musikproduktionsstudio hat auch die neue Geschichte der Attraktion mitentwickelt und Media-Content wie die Sicherheitseinführung entwickelt, die im Stil der 50er Jahre gehalten ist und als Schwarz-Weiß-Fernsehen gezeigt wird. „Noch funktioniert nicht alles, aber wir sind auf dem Weg dahin“, sagt Xaver Willebrand von IMascore in der Reportage des WDR.

Movie Park Umgestaltung Bermuda Triangle 2019 (Area 51 – Top Secret)

Viele Gestaltungsobjekte aus der alten Attraktion werden wieder genutzt. (Foto: Movie Park Germany)

Wann auch die letzten Arbeiten abgeschlossen sind und die überarbeitete Wasserbahn eröffnet werden kann, ist noch ungewiss. Laut der neuen Geschichte der Attraktion werden Gäste bei „Area 51 – Top Secret“ an einem Tag der offenen Tür in der Area 51 teilnehmen und so spannende Einblicke in die Militärbasis erhalten. Dabei treffen sie dann auf Aliens.

Die gesamte Attraktion wird im Stil der 50er Jahre gestaltet sein. Vor dem Berg, durch den die Boote fahren, sollen ein Flugzeug und Jeeps das Thema authentisch wirken lassen.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Movie Park Germany bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *