Anzeige

Movie Park Germany Erfahrungen & Bewertungen

Anzeige
Movie Park Germany wurde im Durchschnitt mit 2,2 von 5 möglichen Punkten bewertet. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei 18 %. Jetzt selbst bewerten!

Im Anschluss siehst du die neuesten Bewertungen und Erfahrungsberichte zu Movie Park Germany.

Dk
am 2. August 2020

Das zum Thema "Hygiene Konzept" Auflagen des Gesundheitsschutzes

Das Hygienekonzept ist human ausgedrückt... Das allerletzte was wir heute im Movie Park erlebt haben... Schulen werden geschlossen! Im Movie Park wird genau das Gegenteil produziert... Und alles das wird geduldet! Es wurde alles festgehalten.... Und dokumentiert... Das glaubt kein Mensch... Und die Angestellten wollten uns weismachen... man sollte das nicht so ernst nehmen! Das wird sich zeigen... Schöne Grüsse aus Dortmund!

Marion
am 2. August 2020

Viel zu voll

Wir waren mit zehn Personen dort. 4 Erwachsene und 6 Kinder (4, 5, 11, 12, 14, 14). Es war total überfüllt. Von Abstand keine Rede. Die Menschen standen so eng wie vor Corona. Masken wurden sehr oft nicht getragen, die Markierung für den Abstand wurden ignoriert. Die Mitarbeiter haben von weitem laut Makenkontrolle gebrüllt, so dass alle schnell die Maske aufgesetzt haben, nur um sie danach sofort wieder abzusetzen. Die Abstände hat niemanden interessiert. Wir waren alle ziemlich genervt, weil wir ständig versucht haben wenigstens etwas Abstand zu bekommen. Vor allem zu denen die keine Masken getragen haben.

Jenny
am 2. August 2020

Nie wieder Movie Park

Wir sind nur in den Movie Park gefahren, weil wir Jahreskarten haben und mit der Vorstellung... können ja nicht so viele reingelassen werden... absoluter Bullshit, es war die Hölle! Keiner wirklich absolut keiner hat sich an den Vorschriften gehalten. Die Leute hatten in den Warteschlangen die Maske unter die Nase gezogen oder hatten erst gar keine an. Viele Desinfektionsspender waren leer oder an manchen Fahrgeschäften gar nicht vorhanden. Es war so überfüllt, dass keine vernünftige Warteschlangen gebildet werden konnten, ohne dass andere Leute beim Laufen behindert worden sind... im Nickland wurde noch etwas versucht die Leute zu ermahnen aber die Betreiber sind gar nicht der Herr der Lage. Es war so voll wie zu Halloween und wenn man Mitarbeiter angesprochen hatte, dass es zum Erbrechen voll ist, kam der einstudierte Text ''das kommt Ihnen nur so vor.'' So lächerlich, ich habe mich so unwohl gefühlt dass wir vorzeitig den Park verlassen haben. Nie wieder werde ich einen Fuß in diesen Park setzen, geschweige denn eine Jahreskarte kaufen... wenn jeder etwas vernünftig und kontrolliert gehandelt hätte, wäre es für alle eine Sicherheit gewesen, aber so hoffe ich nur für uns, dass wir uns in diesem ******** von Park nicht angesteckt haben. Welches Ordnungsamt das genehmigt hat, hat wohl ganz viele Augen zu gehabt... bin so sauer dass wir für so einen Schei* Geld ausgegeben haben...

Can
am 2. August 2020

Niiieee wieder, total enttäuscht

Wir waren am 1.8.20 mit 17 Personen. Nach 3,5 Stunden waren wir am Ziel und hatten uns auf diesen Tag riesig gefreut, darunter Kids im Alter von 2, 6, 7, 7, 8, 11, 11, 12, 14 und wurden sehr enttäuscht... Warteschlagen von mindestens 40 Minuten für eine runde Fahrt die zwischen 2-5 Minuten ging, die Mitarbeiter waren teilweise sehr unfreundlich und kamen sehr genervt rüber... Die Kids wollten Eis haben, was sie auch bekommen sollten, doch nach 30 Minuten warten und 10 Sorten Eis waren nur noch 2 Sorten da und das Mittag um 14 Uhr... Die Rollwagen mit benutztem Geschirr waren überfüllt mit Bienen, in der nähe viele kleine Kids... Die Asia Nudeln waren überteuert und haben nach Pappe geschmeckt... Die Hot Dogs waren okay, zwischen dem normalen und dem Chili Cheese, war kein Unterschied zu schmecken, der CC ist aber teurer... Es gab keine Bollerwagen zu mieten was totaler Mist war... Der Park war meiner Meinung nach überfüllt, die Kids waren sehr traurig und wir Erwachsenen waren sehr enttäuscht...

Hans Hermann
am 1. August 2020

Nie wieder während Corona

Wir waren heute am 01.08.2020 im Movie Park mit 5 Kindern zwischen 3 und 12 Jahren und 5 Erwachsenen. Leider waren wir absolut enttäuscht, es waren viel zu viele Menschen im Park. Angeblich hätte nur eine begrenzte Anzahl von Besuchern den Park betreten dürfen, dem war absolut nicht so. Es war in unseren Augen mehr los als die vergangenen Male (vor Corona) Wir sind immer wieder an den Warteschlangen den Mitarbeitern begegnet die einige Besucher eindringlich auf die Maskenpflicht hingewiesen haben. Wir wurden nicht nur einmal angerempelt von Gruppen die sich an uns und vorallem den Kindern schlängeln wollten. Von Sicherheitsabstand absolut keine Spur zu sehen. Da es absolut überfüllt war konnte man nirgends einen Tisch bekommen und auch Bänke, größere Steine und Bürgersteige waren mit Familien besetzt, die Schatten und Ruhe suchten. Da wir eine Anfahrt von über 3 Stunden haben waren wir schon dementsprechend früh da, um möglichst viel vom Tag zu haben, die kleinen die direkt morgens auf Toilette mussten, konnten definitiv nicht alleine gehen die Toiletten waren unter aller Sau, verdreckt und auch am morgen schon überfüllt. Die netten Mitarbeiter an den Fahrgeschäften waren definitiv überfordert, es wäre schön gewesen wenn zumindest mal 2 Personen die Griffe der jeweiligen Fahrgeschäfte sauber gemacht hätten. Viele haben nach einer Weile wohl die Lust verloren und es ist immer wieder auffällig gewesen das sie schließlich gar nicht mehr oder nur noch jedes 2-3x sauber gemacht haben. Wir sind bisher immer gerne in Freizeitparks, insbesondere auch in den Movie Park gefahren, heute wurden wir jedoch stark enttäuscht und können nicht verstehen warum sowohl der Park als auch einige Besucher so wenig den Ernst der Lage erkennen. Allein schon eine tatsächlich reduzierte Besucheranzahl hätte vielen Ärger erspart. Natürlich machen wir den Park nicht verantwortlich für das fahrlässige Verhalten von vielen Besuchern, trotzdem könnte es überschaubarer sein und leichter zu kontrollieren wenn weniger Menschen da wären. Dann muss man halt mal in den sauren Apfel beißen und mehr Eintritt verlangen, es ist ja nun mal bekannt das Sicherheit vorgeht. Wir für unseren Teil wären lieber zuhause geblieben, hätten wir gewusst wie der Stand der Dinge ist. Mit freundlichen Grüßen

Seite 1 von 23

Ich würde Movie Park Germany...

Anzeige
Anzeige