Neuer Naruto-Freizeitpark soll als Teil von Einkaufszentrum in Shanghai entstehen

Anzeige
Naruto World Shanghai
Bildquelle: Naruto World

In der chinesischen Stadt Shanghai soll in Zukunft ein neuer Naruto-Freizeitpark als Teil eines Einkaufzentrums errichtet werden. In diesem können Fans der Manga-Reihe in ihre fiktive Welt eintauchen.

Anzeige

Fans der weltweit erfolgreichen Manga-Reihe Naruto sollen in die fiktive Geschichte dieser schon bald auch in der Wirklichkeit eintauchen können. Wie das Fachportal Anime News Network berichtet, soll unter dem Namen „Naruto World“ ein neuer Indoor-Freizeitpark inmitten eines großen Einkaufszentrums im chinesischen Shanghai eröffnen.

Der Naruto-Freizeitpark soll auf der elften Etage der New World Mall, einem großen Einkaufszentrum in Shanghai, eröffnet werden und Gäste in die von Masashi Kishimoto geschaffene Welt der Manga-Reihe eintauchen lassen. Konzipiert wird der Themenpark von der Bühnenproduktionsfirma Nelke Planning, die sich auf Mangas spezialisiert hat.

Die „Naruto World“ soll auf einer Fläche von rund 7.000 Quadratmetern entstehen. Auf welche Attraktionen sich die Besucher des Indoor-Parks freuen können, ist noch unbekannt.

Auch ein Eröffnungsdatum für den geplanten Freizeitpark steht noch aus.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *