Nigloland hält 2019 zum vierten Mal in Folge seinen Besucherrekord

Anzeige
Nigloland Alpina Blitz und Riesenrad
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Nigloland verzeichnet 2019 wieder hohe Besucherzahlen. Seit nun vier Jahren überschreitet der französische Freizeitpark nun die 600.000 Besucher-Marke und hält somit seinen Rekord.

Anzeige

Schon im Jahr 2016 konnte der französische Freitzeitpark Nigloland zum ersten Mal eine Besucherzahl von über 600.000 Besuchern melden. Bisher konnte der Park seinen Rekord halten und auch 2019 schaffte es Nigloland zum vierten Mal in Folge mit insgesamt 635.000 Besuchern diese Schwelle zu überschreiten.

In diesem Jahr strömten die Besucher trotz der Hitzewellen im Juli und August 2019 in den Park. Auch im Oktober lockte der Freitzeitpark mit seinem alljährlichen „Nigloween“. Zu diesem Anlass veranstaltete Nigloland erstmals drei neue Grusel-Shows. Allein während des Halloween-Events besuchten 151.000 Menschen den Park.

Trotz verspäteter Eröffnung im April 2019 scheint auch die neue Attraktion „Eden Palais“ zum Erfolg des Freizeitparks beizutragen. Das Museum mit Teestube, einem Kino und einem Pferdekarussell erzählt die Geschichte der Gründer-Familie Gélis-Caron, die schon seit mehreren Jahrzehnten in der Unterhaltungsbranche tätig ist. Groß und Klein sollen in die Welt der Freizeitparks eintauchen können. Und auch in Zukunft will der Park auf Familien setzen.

Für das kommende Jahr 2020 ist die neue Familien-Achterbahn „Noisette Express“ geplant. Diese wird so konzipiert, dass jede Altersgruppe mitfahren kann und somit kein Familienmitglied vor der Attraktion warten muss. Mit der neuen Achterbahn möchte der Park zudem seine ökologische Seite zeigen und den Themenschwerpunkt der Attraktion auf das Umweltbewusstsein legen. So können die Besucher in der Warteschlange etwas über Recycling lernen.

Durch die zukünftige Investierung möchte Nigloland auch im Jahr 2020 seinen Besucherrekord halten und erhofft sich darüber hinaus eine Steigerung der Besucherzahlen um fünf Prozent.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Nigloland bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *