Weltweit erster Freizeitpark zu Paddington Bär: Paddington Town in Japan eröffnet

Anzeige
Paddington Town Luftaufnahme - Paddington-Freizeitpark in Japan
Bildquelle: Paddington Town

Nahe der japanischen Hauptstadt Tokio hat am 21. Juli 2018 der weltweit erste Themenpark rund um das Leben des beliebten Bären Paddington seine Pforten geöffnet. Paddington-Town umfasst eine Fläche von insgesamt 4.420 Quadratmetern.

Anzeige

Jeder kennt ihn, jeder mag ihn, jeder findet ihn süß: Den berühmten Bären Paddington mit blauem Mantel, rotem Hut und einem Brot mit Orangenmarmelade. In Japan wurde nun der weltweit erste Themenpark rund um den flauschigen Freund ins Leben gerufen. Paddington Town befindet sich in der Nähe der Hauptstadt Tokio, im Ort Sagamihara. Der Park ist Teil einer Ferienanlage namens Sagamiko Resort Pleasure Forest, die in der Nähe des Sagami-Sees gelegen ist.

In Paddington Town warten auf einer enormen Fläche verschiedene Attraktionen auf die Fans des Bären Paddington. Neben einer bunten Stadt, in welcher der beliebte Bär in unterschiedlichen Kostümen, die aus den Filmen bekannt sind, aufzufinden ist, warten weitere Erlebnisse auf die Besucher. Es gibt im ausgestalteten Themenpark eine kleine Achterbahn, eine Eisenbahnlinie, ein Karussell und ein Labyrinth, das es zu erkunden gilt. Speziell für jüngere Kinder wurde ein Mini-Feuerwehrauto mit integrierter Wasserpistole, mithilfe derer man vorgetäuschte Flammen löschen in den Park integriert. Insgesamt gibt es fünf Attraktionen, die viel Spaß für die ganze Familie versprechen.

Betreiber rechnen mit hohen Besucherzahlen

Der einst im Buch existente peruanische Bär Paddington ist seinen Fans mit den Jahren besonders ans Herz gewachsen. Dementsprechend realitätsgetreu musste die Umsetzung von Paddington Town passieren. Das Unternehmen Fujikyuko Co. hat umgerechnet 1,8 Millionen Euro (230 Millionen Yen) in den Themenpark rund um das Leben des Bären investiert. Ausgerichtet wurde der Park in erster Linie auf Familien mit kleineren Kindern, die sich in Paddington Town austoben können. Letztlich erhofft sich der Betreiber eine Million Besucher pro Jahr.

Paddington Bär auch in deutschem Freizeitpark

Fans von Paddington, die für einen Ausflug in die Welt des Bären nicht erst bis nach Japan reisen möchten, können auch in einem deutschen Freizeitpark auf den Spuren des sympathischen Charakters wandern: Der Englische Themenbereich im Europa-Park wurde zur Saison 2018 zu Paddington Bär gestaltet (wir berichteten). In Deutschlands größtem Freizeitpark lädt zudem eine neue Virtual-Reality-Fahrt zu Abenteuern mit dem Bären ein. Schließlich ist Paddington auch Star der aktuellen Eislauf-Show im Europa-Park.

Paddington on Ice EUropa-Park

In „Paddington on Ice“ begibt sich der Bär auf Schlittschuhe. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *