Parkerlebnis-Panorama 46/2017 – Neues von der weltgrößten Freizeitpark-Messe

AnzeigeADC
Parkerlebnis.de Freizeitpark-Magazin - Logo
Bildquelle: Parkerlebnis.de Freizeitpark-Magazin

Die Freizeitpark-News im Wochenrückblick: Von der Freizeitpark-Messe in Orlando über Erfolge bei deutschen Freizeitparks über Neuheiten-Details – wir geben einen Überblick über die wichtigsten Neuigkeiten.

AnzeigeADC

Vergangene Woche fand mit der IAAPA Attractions Expo 2017 die neuste Ausgabe der weltgrößten Freizeitpark-Messe statt. Dort kam die internationale Freizeitpark-Branche zusammen und Hersteller präsentierten ihre neuesten Konzepte und Prototypen.

Ob neuartiges Themenfahrt-Konzept mit frei beweglichen Fahrzeugen für jedes Terrain, die Rückkehr eines über ein Jahrhundert alten Attraktions-Klassikers oder neue Virtual-Reality-Erlebnisse: Wir haben die wichtigsten Entwicklungen vorgestellt.

Doch auch hierzulande war es in den vergangenen Tagen nicht still. So erreichten uns Eindrücke des großen neuen Hotels des LEGOLAND Deutschland, aus dem Freizeit-Land Geiselwind haben wir die Pläne für die bevorstehende Saison erfahren und sowohl der Movie Park Germany als auch der Skyline Park ließen die zurückliegende Saison – Revue passieren.

Im Anschluss lest ihr wie gewohnt alle wichtigen Neuigkeiten der vergangenen Tage im Parkerlebnis-Panorama, dem Freizeitpark-News-Wochenrückblick auf Parkerlebnis.de. Viel vergnügen dabei und schon einmal einen guten Start in die neue Woche!

Inhaltsverzeichnis

TOP-News im Parkerlebnis-Panorama 46/2017

    Reichspark Übersicht

    Jan Böhmermann insizierte in einer Sonderfolge des Neo Magazin Royal die Pläne für einen NS-Freizeitpark namens Reichspark. (Foto: HG Businessconsult/Neo Magazin Royale)

  • Neuer „Reichspark“ in Brandenburg? Böhmermann inszeniert Bau eines makaberen NS-Freizeitparks
    Jan Böhmermann ist spätestens seit dem „Verafake“ mit seinen satirischen Beiträgen in aller Munde. Nun hat er ein neues Projekt rund um einen NS-Themenpark entworfen. Dabei spielt Böhmermann ein ausgeklügeltes Spiel zwischen Absurdität und Ernsthaftigkeit – und präsentiert in seiner Satire-Reportage den detaillierten Plan des Unternehmers Gamper, wie die nationalsozialistische Geschichte Deutschlands als Freizeitpark wieder zum Leben erweckt werden könne.
  • Futuroscope Sébastien Loeb Racing Xperience

    2018 wird die eigentlich bereits für dieses Jahr geplante VR-Attraktion "Sébastien Loeb Racing Xperience" eröffnen. (Foto: Futuroscope)

  • Futuroscope gibt Details zu Neuheit 2018 bekannt: VR-Attraktion „Sébastien Loeb Racing Xperience“ eröffnet im April
    Mit 580 PS von 0 auf 100 Stundenkilometer in 1,08 Sekunden – der Nervenkitzel ist bei einer Fahrt im Rennwagen von Sébastien Loeb vorprogrammiert. Wer schon immer mal den Geschwindigkeitsrausch miterleben wollte, bekommt dazu im französischen Freizeitpark Futuroscope die Gelegenheit – wenn auch nur virtuell: Dieser will im April 2018 eine neue VR-Attraktion eröffnen, die die Besucher ein wildes Fahrabenteuer durchleben lässt.
  • LEGOLAND Deutschland Piraten-Hotel Doppelzimmer

    So sehen die Doppelzimmer beziehungsweise Elternzimmer aus. (Foto: LEGOLAND Deutschland)

  • Einblick in neues LEGOLAND Deutschland Pirateninsel-Hotel: So sehen die Zimmer aus!
    Das LEGOLAND Deutschland wird ab der Saison 2018 neue Übernachtungsmöglichkeiten im Pirateninsel-Hotel anbieten. Jetzt zeigt der Freizeitpark, wie die Zimmer des Hotels gestaltet sein werden.
  • Triotech Virtual Reality

    Ubisofot und Triotech arbeiten für neue VR-Attraktionen zusammen. (Foto: Triotech)

  • Triotech steigt in Virtual-Reality-Markt ein: Kooperation mit Ubisoft für VR-Mazes
    Triotech plant mit einer Kombination aus moderner Technologie und interaktiven Spielen den Einstieg in den Virtual Reality-Markt. In einem Labyrinth könnten Spieler schon bald virtuell Hasen jagen.
  • Zoo de La Flèche

    Der Zoo de la Flèche gehört nun zur Looping-Gruppe. (Foto: Zoo de al Flèche)

  • Looping-Gruppe übernimmt Zoo de la Flèche und plant 10 Millionen Euro-Investition
    Die Looping-Gruppe erwirbt mit dem Zoo de la Flèche einen der meistbesuchten Naturparks in Frankreich. Dem Tierpark hat der Freizeitpark-Betreiber eine Win-Win-Situation in Aussicht gestellt: Als Mehrheitseigentümer will die Looping-Gruppe weiter in den Park investieren, sodass dieser schneller wachsen kann – gleichzeitig sichert das Unternehmen dem Zoo Entscheidungsfreiheit zu.
  • Steeplechase Coaster von S&S

    S&S lässt den Achterbahn-Klassiker von Arrow Dynamics wieder auferleben. (Foto: S&S Worldwide)

  • S&S kündigt Wiedergeburt von Steeplechase-Achterbahn an: Klassiker kehrt auf den Markt zurück
    Mit der Steeplechase-Achterbahn will der Fahrgeschäfte-Hersteller S&S Worldwide eine Achterbahnart auf den Markt zurückbringen, die sich besonders im letzten Jahrhundert an großer Beliebtheit erfreute. Die neue Version soll viele Vorteile bieten.
  • Sky Dragster Skyline Park Stimmungsbild

    Der Skyline Park konnte seine Besucherzahlen 2017 leicht steigern. (Foto: Skyline Park)

  • Skyline Park blickt zurück auf erfolgreiche Saison 2017: Besucherzahlen leicht gestiegen
    Der Allgäu Skyline Park blickt auf eine erfolgreiche Saison 2017 zurück. 419.000 Gäste haben den Allgäu Skyline Park besucht. Darüber hinaus stieg die Zahl der Jahreskartenbesitzer um rund 15 Prozent. Das stete Wachstum ist auch für die nächsten Jahre das Ziel, um Investitionen in neue Fahrgeschäfte und Events zu tätigen.
  • Freizeit-Land Geiselwind Feuerwerk

    Das Freizeit-Land Geiselwind steht vor vielen Veränderungen. (Foto: Thomas Frank, Parkerlebnis.de)

  • Nach erfolgreichem Comeback: Das bringt die Zukunft im Freizeit-Land Geiselwind!
    Es ist ruhig im Freizeit-Land Geiselwind, als wir Matthias Mölter treffen. Er ist seit Anfang des Jahres neuer Inhaber des Freizeitparks. Seit einer Woche befindet sich „Bayerns stärkstes Stück Freizeitpark“ – so nannten die bisherigen Eigentümer ihren Freizeitpark – in der Winterpause. Im Gespräch mit Parkerlebnis.de lässt Mölter die zurückliegende Saison Revue passieren und gibt… Read more »
  • Mirabilandia Winteröffnung

    In Mirabilandia wird 2017 zum ersten Mal Weihnachten gefeiert. (Foto: Mirabilandia)

  • Mirabilandia öffnet 2017 erstmals auch im Winter: Das wird die neue „Christmas Time“
    Erstmals öffnet Mirabilandia mit der „Christmas Time“ auch im Winter 2017 seine Tore und lädt in einen weihnachtlich gestalteten Freizeitpark mit speziellem Attraktionsangebot ein. Dazu gehören unter anderem eine Eislaufbahn und eine Winter-Parade.
  • SBF Visa Mini Break Dance MX891

    SBF Visa zeigt ein neues Fahrgeschäft aus seiner "Mini"-Reihe. (Foto: SBF Visa, Bearbeitung: Parkerlebnis.de)

  • SBF Visa stellt Mini Break Dance vor: Familien-Rundfahrgeschäft mit drehenden Gondeln
    Der italienische Hersteller SBF Visa stellt mit dem Mini Break Dance ein familienfreundliches Rundfahrgeschäft vor, dessen Fahrt von jahrzehntealten Attraktions-Klassikern inspiriert ist.
  • Star Trek Movie Park germany Immelmann Heartline

    Der Movie Park Germany freut sich über gestiegene Besucherzahlen 2017 – mit Rekord-Zahlen zu Halloween. (Foto: Timur Dag, Parkerlebnis.de)

  • Movie Park Germany: Besucherzahlen 2017 mit Rekord-Halloween gestiegen
    Der Movie Park Germany freut sich erneut über allgemeines Besucherplus in 2017. Dazu beigetragen hat auch das stärkste Halloween Horror Fest aller Zeiten, das in diesem Jahr bis in den November gefeiert wurde. „Unglaublich viele Gäste“ habe auch die neue Achterbahn „Star Trek: Operation Enterprise“ angelockt.
  • Tantrum Darien Lake Eurofighter Gerstlauer Neuheit 2018 Teaser

    Gerstlauer liefert eine neue Euro-Fighter-Achterbahn nach Darien Lake mit "Tantrum". (Foto: Darien Lake)

  • Darien Lake enthüllt „Tantrum“: Neue Achterbahn 2018 wird ein Gerstlauer Euro-Fighter
    Darien Lake wird 2018 eine neue Achterbahn mit vertikaler Auffahrt und einer um mehr als 90 Grad geneigten ersten Abfahrt eröffnen. Für „Tantrum“ musste jedoch eine alte Attraktion schließen.
  • Parc Les Poussins

    In Lille (Frankreich) wird 2018 der Parc Les Pouissins unter neuem Geschäftsführer neu eröffnen. (Foto: Parc Les Poussins)

  • Parc Les Poussins schließt und macht Platz für 8.000 Quadratmeter großen Cita-Parc unter Bal Parc-Geschäftsführer
    Im französischen Lille verwandelt sich das Areal rund um die Zitadelle: Der Parc Les Poussins schließt, stattdessen soll der deutlich größere Cita-Parc ab Frühling 2018 ein attraktives Ausflugsziel für Familien darstellen. Hinter dem Projekt steht mit Thierry Fééry kein Unbekannter: Er leitet auch den nordfranzösischen Bal Parc.

Community-Updates aus dem Parkerlebnis-Forum

In unserem Neuigkeiten-Forum halten wir uns alle gegenseitig auf dem Laufenden – ob durch persönliche Berichte aus Freizeitparks oder mit Neuigkeiten aus verschiedensten Quellen. Die wichtigsten Informationen, die in den letzten Tagen zusammengetragen wurden, im Überblick:

Neuigkeiten aus Deutschland

Neuigkeiten aus Europa

Neuigkeiten aus Amerika

Neuigkeiten aus dem Rest der Welt

Parkerlebnis Freizeitpark-News-Wochenrückblick 46/2017

Neue Schnäppchen, Rabatte und Sparmöglichkeiten

Eure Meinung ist gefragt!

Wir möchten uns stetig verbessern und sind hierfür auf eure Mithilfe angewiesen. Wir freuen uns deshalb immer über Feedback – nutzt dazu gerne unser Kontaktformular oder das Briefkasten-Forum.

Das Parkerlebnis-Panorama der letzten Woche

Habt ihr das Panorama der letzten Woche verpasst? Um euch über die Geschehnisse zu informieren und euch auf dem aktuellen Stand zu halten, lest das Parkerlebnis-Panorama 45/2017 – Abrisse, Premieren und Ankündigungen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *