Parc Astérix plant Winter-Öffnung rund um Weihnachtszeit für 2019

AnzeigeADC
Parc Asterix Oziris Winter
Bildquelle: Parc Astérix

Parc Astérix soll schon bald auch wieder im Winter für Besucher zugänglich sein. Der französische Freizeitpark plant eine Winter-Öffnung mit an die Jahreszeit angepasstem Entertainment für die Saison 2019.

AnzeigeADC

Der französische Parc Astérix strebt an, nach der Sommersaison des nächsten Jahres auch im Winter wieder Gäste im Freizeitpark zu empfangen. Vom 21. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 verwandelt sich die Parkfläche in eine magische Winterwelt mit dutzenden Attraktionen und besonderem Entertainment, das an die kalte Jahreszeit angepasst wird.

Bereits vor einigen Jahren war der Parc Astérix rund um Weihnachten für Besucher zugänglich, doch der Versuch einer Winter-Öffnung wurde schnell beendet. Nun tut es der Freizeitpark bei Paris großen Parks wie Efteling, dem Phantasialand und dem Europa-Park gleich, die jährlich eine Winter-Saison mit passenden Shows und Attraktionen anbieten.

Ebenfalls neu 2019 ist zudem ein 5D-Kino mit zahlreichen Spezialeffekten (wir berichteten). Dieses Jahr konnte der Parc Astérix außerdem die Marke von 50 Millionen Besuchern seit seinem Bestehen überschreiten.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *