AnzeigeADC2

Parc Bagatelle

AnzeigeAS
Parc Bagatelle
Bildquelle: Parc Bagatelle
RD940
62155 Merlimont
Frankreich
+33 3 21 89 09 90

E-Mail
AnzeigeADC2

Der älteste Vergnügungspark Frankreichs – diese Ehre gebührt nur dem Parc Bagatelle. Der Sommer 1955 war der erste Sommer, in dem der Park seine Pforten für Besucher öffnete. Eine der ersten Attraktionen waren damals die sogenannten "vélo-kangourous" – eine Art Fahrrad mit einem überdimensional großem Vorderrad und einem umso kleineren Hinterrad. Neben diesem kniffligen Fahrspaß erweiterte der Vergnügungspark schnell sein Freizeitangebot mit einer Minigolfanlage und weiteren Attraktionen für Kinder. Parc Bagatelle wurde so auf Anhieb zu einem großen Erfolg.

Abenteuer und Fahrspaß in drei Themenwelten

Auch heute ist der im Norden Frankreichs gelegene Freizeitpark ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders die drei Themenwelten des Parc Bagatelle begeistert Besucher jeder Generation: Im "Baggy Land" können die kleinsten Besucher auf verschiedenen Fahrgeschäften oder im Bällebad große Abenteuer erleben.

Der zweite Themenbereich "Baggy Family" besteht aus 23 Attraktionen für die ganze Familie. Hier lassen unter anderem ein Riesenrad, verschiedene Wasserattraktionen und Karussells große und kleine Besucherherzen höher schlagen und bescheren einen unvergesslichen Tag.

Richtig abenteuerlich wird es dann in der dritten Themenwelt, dem "Baggy Fun": Wer sich nach Geschwindigkeit und Nervenkitzel sehnt, sollte eine Fahrt mit der Achterbahn "Le Triops" wagen. Das Highlight des Parc Bagatelle ragt 45 Meter in die Höhe und passiert rasant einen Looping und einen Bumerang.

In der Saison 2017 wird zudem die neue Attraktion "Silver Wings" das Parkangebot erweitern. Das neue Fahrgeschäft wird in ein voll thematisiertes Gebiet zum Thema Fliegen eingebettet werden.

Für alle etwas dabei

Durch Attraktionen für jede Altersklasse weiß Parc Bagatelle vor allem als Ausflugsort für die gesamte Familie zu begeistern. Hier kommen Thrillsucher genauso auf ihre Kosten wie Familien mit (Klein-)Kindern. Ein Besuch im ältesten Vergnügungspark Frankreichs lohnt sich also aus vielerlei Gründen und sollte bei einer Reise an die Küste im Norden Frankreichs auf jeden Fall mit eingeplant werden.

Eintritt für Kinder ab 19,90 Euro,
Preis für Erwachsene ab 25,90 Euro.
» alle Parc Bagatelle-Eintrittspreise
Map Data
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map DataMap data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
Map data ©2016 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google Imagery ©2016 , AeroWest, DigitalGlobe, GeoBasis-DE/BKG, GeoContent, Landsat
  • ältester Vergnügungspark Frankreichs
  • drei Themenwelten "Baggy Land", "Baggy Family" und "Baggy Fun"
  • Achterbahn "Le Triops" mit einem Looping und einen Bumerang
  • neue Attraktion "Silver Wings" sowie neue Themenwelt ab Saison 2017
  • Kombination aus Thrill Rides, Wasserattraktionen und sonstigen Fahrgeschäften
  • vielseitiges Angebot für alle Generationen
AnzeigeADC2