Parc Saint Paul mit rotierender Scheibe als Neuheit 2019: So fährt „Dino Disk’O“!

Anzeige
Parc Saint Paul Dino Disk'O neu 2019

Besucher des Parc Saint Paul erwartet 2019 ein neues rasantes Fahrgeschäft. Beim „Dino Disk’O“ nehmen Fahrgäste auf einer großen, rotierenden Scheibe Platz, die über eine wellenförmige Strecke fährt.

Anzeige

Parc Saint Paul bietet Besuchern in Zukunft ein rasantes Fahrvergnügen auf einer neuen Attraktion: Mit „Dino Disk’O“ präsentiert der französische Freizeitpark ein Fahrgeschäft des Typs Disk’o Coaster, bei dem Fahrgäste auf einer großen rotierenden Scheibe über eine wellenförmige Schiene fahren.

Eine solche Anlage aus dem Hause Zamperla – ein italienischer Hersteller – ist bereits in zahlreichen europäischen Freizeitparks zu finden. In Deutschland können Besucher etwa auf dem „Crazy Surfer“ im Movie Park Germany die Fahrt erleben, die durch die nach außen gerichteten Sitze den Eindruck erweckt, geradewegs von der Scheibe zu fliegen.

Thematisch beschäftigt sich „Dino Disk’O“ mit Dinosauriern. So nehmen Fahrgäste auf kleinen Dinosauriern Platz und Dino-Babys spitzen im Zentrum der Scheibe aus Eiern.

Die neue Attraktion folgt auf die Eröffnung einer familienfreundlichen Holzachterbahn im Jahr 2018 (wir berichteten).

Auch für die Zukunft hat Parc Saint Paul bereits Pläne: Auf lange Sicht sollen eigene Übernachtungsmöglichkeiten in einem Hotel entstehen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *