Parc Saint Paul eröffnet neue Holzachterbahn „Wood Express“ mit 13 Airtime-Momenten

Anzeige
Parc Saint Paul Wood Express
Bildquelle: The Gravity Group

Im französischen Parc Saint Paul eröffnete mit „Wood Express“ vor Kurzem eine neue Holzachterbahn für die ganze Familie. Bereits kleine Kinder dürfen mitfahren.

Anzeige

Der nördlich von Paris gelegene Parc Saint Paul ist seit Kurzem um eine Achterbahn reicher: Mit „Wood Express“ eröffnete eine familienfreundliche Holzachterbahn, die aus einer Höhe von 15 Metern eine Höchstgeschwindigkeit von 61 Stundenkilometern erreicht.

Für den Bau der Achterbahn wurde der amerikanische Hersteller The Gravity Group beauftragt, der in Frankreich bereits schon an der Entstehung der Holzachterbahn „Timber!“ in Walibi Rhône-Alpes maßgeblich beteiligt war (wir berichteten). Die neue Achterbahn im Parc Saint Paul zeichnet sich vor allem durch ganze 13 Airtime-Momente auf der 479 Meter langen Strecke aus, die Mitfahrern das Gefühl von Schwerelosigkeit erleben lassen.

Bereits Kinder ab einer Körpergröße von 1,10 Meter dürfen mit „Wood Express“ fahren. Pro Stunde können etwa 372 Fahrer die neue Achterbahn erleben.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *