Parque Warner Madrid zeigt 2019 exklusive Show „Aquaman Nighttime Spectacular“

Anzeige
Parque Warner Aquaman Show
Bildquelle: Parque Warner

Die neue Show „Aquaman Nighttime Spectacular“ im Parque Warner Madrid ist ein nächtliches Spektakel aus Stunts, Projektionen, Musik und Spezialeffekten. Es läuft noch bis zum September 2019.

Anzeige

Im Parque Warner Madrid gibt es seit dem 1. Juni 2019 eine neue spektakuläre Attraktion. Die Show „Aquaman Nighttime Spectacular“ erzählt den Kampf zwischen Gut und Böse, zwischen dem Superhelden Aquaman und seinem Erzfeind, dem Schurken Black Manta. Das weltweit einzigartige, nächtliche Aquaman-Event findet auf einer Fläche von 6.000 Quadratmetern statt und präsentiert eine Mischung aus Choreografie und akrobatischen Stunts, Lasereffekten, Pyrotechnik und Feuerwerken sowie Musik und Projektionen.

Die Stuntmen der Show verfügen über programmierbare LED-Anzüge und können bis zu 20 Meter hoch fliegen. Dazu nutzen sie sogenannte Flyboards, ein vom französischen Jetski-Fahrer Franky Zapata erfundenes Wassersportgerät, das die Rückstoßenergie eines von einem Jet-Ski erzeugten kräftigen Wasserstrahls nutzt, um damit in die Höhe zu steigen. Mit dem Flyboard sind in der Show neben reinem Fliegen auch Pirouetten, Überschläge und andere rasante Stunt-Darbietungen möglich.

Parque Warner Aquaman Show Flyboards

Mit den Flyboards können die Stuntmen nicht nur fliegen, sondern auch spektakuläre Stunts ausführen, die Teil einer actiongeladenen audiovisuellen Show mit Musik und Lichteffekten sind. (Foto: Parque Warner)

Schauplatz der Geschichte ist Amnesty Bay, eine fiktive Küstenstadt in Massachusetts und der Ort, dessen Beschützer Arthur Curry alias Aquaman ist. Um den Ort des Geschehens zu erschaffen, wurde das Seegelände im Parque Warner umgebaut, um sich auf diese Weise in eine stimmige Kulisse für die Show rund um Aquaman zu verwandeln.

Parque Warner Aquaman Show

Die Show spielt neben den Action-Einlagen auch mit vielen visuellen Elementen von Lasereffekten über Projektionen bis hin zu Feuerwerk und Pyrotechnik. (Foto: Parque Warner)

In der Story der Show werden die Zuschauer in eine fremde Welt entführt. Die Hauptfiguren entstammen dem Königreich Atlantis und wie es sich für einen stimmungsvollen Kampf von Gut gegen Böse gehört, gibt es dabei Helden und Schurken gleichermaßen. Die Mission von Aquaman und Königin Mera von Atlantis besteht darin, den Frieden zu erhalten. Doch der böse Gegenspieler Black Manta bedroht das gefährdete Gleichgewicht zwischen der Unterwasserwelt und der Welt an Land.

Parque Warner Aquaman Show Black Manta

Auch Aquamans Gegenspieler und Erzfeind Black Manta – hier auf einem Jet-Ski unterwegs – darf in der visuell beeindruckenden Show natürlich nicht fehlen. (Foto: Parque Warner)

Die Show ist im Juni jeweils samstags sowie am letzten Sonntag dieses Monats zu sehen. Im Juli und August kommen die interessierten Besucher täglich in den Genuss des aufwendigen Spektakels. Im September findet „Aquaman“ zum Ausklang der Spielzeit während der Sommermonate dann wieder jeweils an den Samstagen statt.

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Parque Warner bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *