Parque Warner Madrid präsentiert 2019 erneuertes Show-Programm

Anzeige
Parque Warner Madrid Eingangsportal
Bildquelle: Parque Warner Madrid

Im Parque Warner Madrid sind 2019 mehrere neue Darbietungen zu sehen. Der Freizeitpark entführt Besucher etwa in den Wilden Westen oder auf eine Überraschungs-Party.

Anzeige

Als einer der ersten Freizeitparks startet Parque Warner Madrid am 1. März in die neue Saison 2019. Dabei wartet der spanische Freizeitpark mit mehreren Neuerungen im Show-Programm auf.

Allen voran dürfen sich Besucher auf die komplett neue Show „Wild West Live!“ freuen, die auf der „Plaza de Old West Territory“ aufgeführt wird. Sie entführt Zuschauer rund 15 Minuten lang in den Wilden Westen; sie werden Zeuge eines Diebstahls – inklusive wildem Gefecht mit zwei Banditen.

Neu werden auch Darbietungen auf den Straßen des Parque Warner Madrid. Besucher treffen etwa auf die verrückten Polizisten der „Police Academy“, die neue Mitarbeiter rekrutieren, und werden Teil einer Überraschungs-Party für Scooby-Doo – mitsamt Tanzeinlagen.

Zum Show-Angebot 2019 im Parque Warner Madrid gehören auch viele bereits bekannte Vorführungen wie die „Gotham City Stunt Show“, die „Celebration Parade“ und „Rock of Ages: The Musical“, wobei letztere nur im Frühjahr zu sehen ist. Danach wird sie durch eine neue Show ersetzt.

Eine neue Attraktion wurde bislang nicht für die Saison 2019 im Parque Warner Madrid angekündigt. Der Freizeitpark macht sich aber wohl Gedanken darüber, was er Besuchern in Zukunft an Neuheiten präsentieren könnte – vor weniger als zwei Jahren wurde eine Umfrage zur Beliebtheit potentieller neuer Attraktionen durchgeführt (wir berichteten).

Jetzt neu: Erfahrungen teilen und Parque Warner bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *