Phantasialand veranstaltet offenen Bewerbertag 2019 im Februar

Anzeige
Phantasialand Wellenflug Kettenkarussell
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de

Das Phantasialand macht sich fit für den Start der neuen Saison am 1. April 2019 und will deshalb knapp 300 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen. Noch im Februar findet hierfür ein offener Bewerbertag statt.

Anzeige

„Wir suchen für alle Bereiche – ob Mitarbeiter in der Gastronomie oder im Service, Tontechniker oder Sanitäter“, erklärt die Leiterin der Mitarbeitergewinnung, Stefanie Gödicke. Auch Mechatroniker und Elektriker seien gefragt. „Viele wissen gar nicht, was für eine Bandbreite an Tätigkeiten wir hier im Park bieten.“ Genau deswegen lade das Phantasialand zum „Offenen Bewerbertag“ 2019 am Freitag, den 22. Februar.

Stefanie Gödicke und ihr Team wollen möglichst viele Bewerber persönlich kennenlernen und über die Möglichkeiten der Mitarbeit im Park informieren. Rund 200 saisonale Kräfte sucht das Phantasialand in der Saison 19/20. Die Nachfrage ist groß: „In einem Freizeitpark zu arbeiten, fasziniert viele Bewerber“, so Gödicke. Das Phantasialand zahlt 10 Euro pro Stunde. Außerdem gibt es flexible Arbeitszeitmodelle, Freikarten für den Park und weitere Vorteile.

Neben den Saisonkräften sucht das Phantasialand auch rund 60 ganzjährig Beschäftigte für die Gastronomie und rückwärtige Bereiche. Denn auch außerhalb der Saisonzeiten gehe Betrieb in den beiden Themenhotels Ling Bao und Matamba unvermindert weiter. Ob für Kurzurlauber, die die Dinnershow Fantissima besuchen, oder für Geschäftskunden, die die besonderen Räume des Parks für Tagungen, Workshops und Konferenzen buchen. „In Zeiten, in denen die Wirtschaftsaussichten woanders düsterer werden, bieten wir eine sichere Beschäftigung im Phantasialand“, so Gödicke. Und künftig werden es sogar drei Hotels im Phantasialand sein, denn das neue „Hotel Charles Lindbergh“ befindet sich derzeit im Bau.

Der „Offene Bewerbertag“ im Phantasialand findet am Freitag, 22. Februar, zwischen 9 und 15 Uhr in der Eventlocation „STOCK’s“ statt (gegenüber dem Eingang Berlin). Interessierte sollten ihre Bewerbungsunterlagen mitbringen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 39,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *