Phantasialand erhöht Preise 2020 permanent auf über 50 Euro für ein Tages-Ticket

Anzeige
Phantasialand Wildwasserbahn Chiapas
Bildquelle: Thomas Frank, Parkerlebnis.de
Anzeige

Die Eintrittspreise des Phantasialand für die Saison 2020 sind bekannt. Nach der Preiserhöhung kostet der Eintritt an der Tageskasse erstmals permanent über 50 Euro.

Das Phantasialand hat seine Eintrittspreise für die Sommer-Saison 2020 bekanntgegeben. Wenn der nordrhein-westfälische Freizeitpark am 4. April wieder öffnet, werden die neuen Preise gelten. Mit der Preiserhöhung des Phantasialand 2020 steigt der Eintrittspreis für Erwachsene erstmals die ganze Saison über auf über 50 Euro für einen Tag.

Bereits im vergangenen Jahr erhöhte das Phantasialand seine Eintrittspreise auf über 50 Euro – jedoch nur kurzzeitig: In den Sommermonaten Juli und August verlangte der Freizeitpark mit 51,50 Euro für Erwachsene und 41,50 Euro für Kinder jeweils zwei Euro zusätzlich zu den regulären Eintrittspreisen der restlichen Saison.

Der Europa-Park, Deutschlands größter Freizeitpark, erhöhte seine Eintrittspreise bereits 2019 permanent auf über 50 Euro für ein Erwachsenen-Ticket.

Phantasialand Preise 2020 nach Preiserhöhung im Überblick

  • Erwachsenen-Ticket von 49,50 Euro auf 52,50 Euro (+3 Euro)
  • Kinder-Ticket von 39,50 Euro auf 42,50 Euro (+3 Euro)
  • Erwachsenen-Zwei-Tages-Ticket von 84,50 Euro auf 87,50 Euro (+3 Euro)
  • Kinder-Zwei-Tages-Ticket von 61,50 Euro auf 64,50 Euro (+3 Euro)

Im vergangenen Jahr fiel die Preiserhöhung ungleichmäßiger aus; ein Erwachsenen-Tagesticket wurde etwa um zwei Euro im Preis erhöht, ein Kinder-Zwei-Tages-Ticket um 4,50 Euro.

Sparen können Phantasialand-Besucher im Online-Vorverkauf; wer sein Ticket spontan an der Kasse kauft, zahlt die neuen Preise.

2020 dürfen sich Besucher des Phantasialand im Laufe der Saison möglicherweise auf die Eröffnung der neuen Themenwelt „Rookburgh“ inklusive der Flug-Achterbahn „F.L.Y.“ freuen. Sie wurde bereits im Frühjahr 2017 angekündigt. Einen offiziellen Termin für die Eröffnung der Neuheit nannte das Phantasialand bislang aber nicht.

Das Phantasialand startet am Samstag, den 4. April 2020 in die neue Saison (vergleiche Freizeitpark-Saisonstarts 2020).

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 47,50 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  • Der Eintrittspreis ist eine Frechheit. Man muss ja davon ausgehen, dass man dort nicht allein hingeht. Mit Partner und Kind ist man 150 – 200 Euro los, nur um rein zu kommen. Ich weiß man kann dort dann Alles nutzen, aber trotzdem muss man sich das als Familie erstmal leisten können.

  • Das ist eine Frechheit, sozial schwache Familien können sich das nicht leisten. Selbst die arbeitende Bevölkerung mit zwei Kids und mehr bekommt das kaum hin.
    Schade, als Kind bin ich da sehr gern gewesen.