Phantasialand im Winter 2017/18 teurer – Spartage und Frühbucher-Angebote verfügbar

Anzeige
Phantasialand Wintertraum - Kettenkarussell
Bildquelle: Phantasialand

Schnäppchenjäger aufgepasst: Auch in der kalten Jahreszeit gibt es im Phantasialand viel zu entdecken – und das muss nicht teuer sein: An ausgewählten Terminen lockt der Wintertraum 2017 mit reduzierten Eintrittspreisen. Der reguläre Wintertraum-Preis hingegen ist um bis zu 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Anzeige

Das Phantasialand verwandelt sich vom 24. November 2017 bis zum 14. Januar 2018 in eine magische Winterwelt. Jeweils von 11 Uhr bis 20 Uhr lädt der in Brühl gelegene Freizeitpark zu Fahrspaß und packenden Shows in winterlicher Kulisse ein. Ein täglich stattfindendes Feuerwerk rundet das Winter-Programm des Phantasialand ab.

Wer den Wintertraum spontan an einem regulären Tag besuchen möchte, muss sich auf erhöhte Eintrittspreise einstellen. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Ticketpreis für eine Tageskarte für Erwachsene um 2,50 Euro gestiegen. Für Jugendliche ab zwölf Jahren sowie Erwachsene kostet der Besuch des Wintertraum nun 42 Euro pro Person. Der Eintrittspreis für Kinder ab vier Jahren beläuft sich in diesem Jahr auf 29 Euro pro Person (26 Euro im Vorjahr). Kinder unter vier Jahren erhalten freien Eintritt.

Wer sich in das prächtige Winterwundland stürzen möchte, kann an den Spartagen von Sonderpreisen profitieren. Denn bereits ab 19 Euro sind Wintertraum-Tickets an ausgewählten Terminen erhältlich. Sowohl am Freitag, den 24. November, als auch am Sonntag, den 26. November, sowie vom 10. bis 12. Januar 2018 können Besucher die magische Winterwelt zum Sparpreis erleben.

Schnell sein lohnt sich, denn das Kontingent für die Spartage-Tickets ist begrenzt. Diese können nur online im Vorverkauf erworben werden. Es genügt dann, am jeweiligen Spartag das Ticket in ausgedruckter oder digitaler Form am Eingang des Phantasialand vorzuzeigen.

Neben den besonders günstigen Tickets für Spartage sind auch Frühbucher-Tickets erhältlich. Wer sich schon jetzt seine Eintrittskarte für einen Besuch von 24. November bis 23. Dezember sichert, zahlt nur 28 Euro pro Person (Erwachsene). Für einen Besuch an einem beliebigen Tag im gesamten Winter-Zeitraum sind derzeit außerdem noch „Flexi“-Tickets für 33 Euro (Erwachsene) beziehungsweise 27 Euro (Kinder) erhältlich.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 140,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *