Anzeige

Phantasialand Erfahrungen & Bewertungen

AnzeigeAS

Phantasialand wurde im Durchschnitt mit 3,5 von 5 möglichen Punkten bewertet. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei 65 %. Jetzt selbst bewerten!

Im Anschluss siehst du die neuesten Bewertungen und Erfahrungsberichte zu Phantasialand.

Dr. Muss Nichtsein
am 16. September 2018

Schlangestehen wie in der DDR für Bananen

Hatte vor 4 Jahren zwei Jahre lang eine Jahreskarte mit 2 Kindern. Diese hatten ihren Spass, ich nicht. Nebenkosten sind exorbitant, ja sind Wegelagerei. Stundenlanges, quälendes Anstehen an Fahrgeschäften. Dazu Gäste, die gegen Extrazahlung noch an der Schlange vorbei dürfen. Als wenn der Park nicht teuer genug wäre! Nach der letzten Preiserhöhung sollte der potentielle Kunde seinen Verstand einschalten und Nein sagen.

Helene
am 18. August 2018

Preise

Ich gehe schon seit meiner Kindheit ins Phantasialand, heute habe ich selber eine Familie und kann es mir nicht mehr leisten. Das soll nicht heissen, dass ich nicht gut verdiene oder dem Staat auf der Tasche liege, aber die Eintrittspreise sollten für Familien, die das Ambiente so schätzen und sich heutzutage schon lang nichtmehr auf alle Geräte trauen einfach erschwinglicher sein.

Jan
am 16. August 2018

Hammer!

Wir waren am 31.05. im Phantasialand. Trotz der hohen Eintrittspreise konnte uns der Park mehr als überzeugen! Das Theming und die Gestaltung der Attraktionen war der Hammer! Leider war es bei unserem Besuch sehr voll und wir mussten oftmals lange warten. Jedoch ist ist das für einen Freizwitpark normal. Das Essen war in Ordnung, jedoch nicht überdurchschnittlich. Alles in allem war es ein klasse Besuch!

Fatma
am 2. August 2018

Früher war es hier viel schöner

Als ich vor einigen Jahren Phantasialand zum 1. Mal besucht hatte, war es viel schöner und einfacher von einem Ort zum anderen. Durch diese hohen Berg ähnlichen Veränderungen sieht es nicht mehr schön aus und auch nicht mehr übersichtlich. Die Entfernungen von einem Erlebnis zum anderen sind viel zu lang, d.h. dauernde Lauferei und es gibt absolut keine Strecken/Wege für Kinderwagen o.ä. bei den Treppen mußten wir den Wagen hoch bzw. runter schleppen! Viieeel zu lange Wartezeiten bis man irgendwo einsteigen kann macht dann auch keinen Spaß mehr! Die Preise sind auch nicht günstig! In Zukunft werde ich einen anderen Freizeitpark wählen.

Harald K.
am 27. Januar 2018

Teuer aber gut

Im Verhältnis zum Angebot finde ich das Phantasialand den mit Abstand teuersten Freizeitpark in Deutschland. Aber das was im Park steht, das hat es in sich. Das wissen wohl auch die Manager und verlangen deshalb so horrende Preise. Mir würde kein anderer Park einfallen, wo so bis in die letzte Ecke durchgestaltet ist wie das Phantasialand. Von den Attraktionen braucht man eigentlich gar nicht erst anfangen, die sind Weltklasse. Aber hat entsprechend alles seinen Preis. Dann lieber gleich in den Europa-Park, etwas weniger Atmosphäre bekommen aber viel mehr entdecken können.

Seite 4 von 4

Ich würde Phantasialand...

Anzeige