Europa-Park enthüllt Eröffnungs-Termin von „Piraten in Batavia“ 2020 und gibt Vorgeschmack

Anzeige
Piraten in Batavia Eröffnung 2020 - Europa-Park
Bildquelle: Europa-Park
Anzeige

Die bei einem Großbrand zerstörte Themenfahrt "Piraten in Batavia" im Europa-Park wird 2020 wiedereröffnet. Der Termin der Eröffnung steht nun fest - und bis dahin erhalten Besucher des Freizeitparks bereits einen Vorgeschmack.

Der Europa-Park empfängt unter besonderen Corona-Maßnahmen wieder Besucher – doch auf die große Neuheit der Saison 2020 müssen diese aktuell noch verzichten: die „Piraten in Batavia“ sind nach ihrer Zerstörung durch einen Großbrand im Jahr 2018 nicht zurück. Wann die Wieder-Eröffnung der modern wiederaufgebauten, ikonischen Themenfahrt offiziell stattfinden wird, hat der Europa-Park jetzt aber offiziell angekündigt.

Im Rahmen der Saisonstart-Pressekonferenz enthüllte der Europa-Park den Termin für die Eröffnung von „Piraten in Batavia“ 2020: Am Dienstag, den 28. Juli soll es so weit sein – pünktlich zum Start der Sommerferien in Baden-Württemberg.

„Piraten in Batavia“-Eröffnung 2020 mit modernster Technik

Die Themenfahrt, die ursprünglich im Jahr 1987 eröffnet wurde, wird nicht einfach wieder aufgebaut, sondern kehrt modernisiert auf dem neuesten Stand der Technik zurück. „80 neue Figuren mit modernster Technik hauchen der fantasiereichen Welt Leben ein und entführen die Besucher in das Indonesien des 18. Jahrhunderts.“, kündigt der Europa-Park die Eröffnung der „Piraten in Batavia“ 2020 an. „Auf dem Kanal treiben die Boote durch die holländische Kolonie, vorbei an exotischen Landschaften und stets auf den Spuren von Freibeutern und Abenteurern.“

Piraten in Batavia 2020 Boot Europa-Park

Die geschäftsführenden Gesellschafter des Europa-Park – Roland, Jürgen, Thomas und Michael Mack (v.li.) – an einem Boot der Attraktion „Piraten in Batavia“. (Foto: Europa-Park)

Rings um den Eingang der Attraktion im Holländischen Themenbereich wird bereits jetzt der alte Flair versprüht. „Die Fassaden rund um den Marktplatz sind in einer einmaligen Detailverliebtheit wiederaufgebaut und verleihen dem sympathischen Dörfchen landestypisches Flair.“ Einen besonderen Einblick gewährt die zukünftige Warteschlange der Themenfahrt: „Im Anstehbereich der ‚Piraten in Batavia‘ erwartet die Besucher als Vorgeschmack auf die bevorstehende Eröffnung ein Preview-Bereich mit spannenden Einblicken in die Geschichte der neuen Attraktion.“

Piraten in Batavia Eingang 2020 Europa-Park

Der Schriftzug der Attraktion ziert bereits den zukünftigen Eingang. (Foto: Europa-Park)

Eine Vorschau auf „Piraten in Batavia 2.0“ im Europa-Park gab bereits in der vergangenen Saison 2019 die „Schatzkammer“ in der „Deutschen Allee“: Dort wurden ein detailliertes Modell einer Szene aus der neuen Themenfahrt sowie mehrere Konzeptgrafiken ausgestellt.

Der Europa-Park ist am 29. Mai 2020 in die Saison gestartet. Die Eröffnung der „Piraten in Batavia“ findet am 30. Juli 2020 statt.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Tickets ab 47,00 Euro sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.