Planet Coaster erscheint 2020 für Playstation 4 und Xbox One

Anzeige
Planet Coaster Xbox One und PlayStation 4 2020
Bildquelle: PlayStation

Frontier Developments hat angekündigt, dass der Freizeitpark-Simulator Planet Coaster 2020 auch für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird. Schon im Sommer könnten Gamer auch auf den Konsolen ihren eigenen Freizeitpark bauen.

Anzeige

Die Freizeitpark-Simulation Planet Coaster wurde zum ersten Mal 2016 für den PC veröffentlicht und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Nun können sich auch Konsolen-Spielerfreuen, denn: Der Entwickler Frontier Developments hat bekanntgegeben, dass das Aufbau-Spiel im Sommer 2020 auch für Xbox One und PlayStation 4 erscheinen soll.

Bei Planet Coaster ist der Spieler der Chef seines eigenen Freizeitparks. Vom Achterbahn-Bau über Parkgestaltung bis hin zum Management des Personals und das Errichten von neuen Restaurants und Merchandise-Shops – alle Entscheidungen können selbst getroffen werden. Dabei haben die Entwickler darauf geachtet, die physikalischen Gesetze im Spiel geltend zu machen. Dennoch hat der Spieler großen kreativen Freiraum beim Bauen.

So kann man ganz nach Belieben seinen eigenen Fantasy-Freizeitpark errichten und die verrücktesten Achterbahnen konstruieren. Oder man macht es wie ein Fan des Heide Park, der 2016 seinen liebsten Freizeitpark mitsamt seinen Attraktionen in der virtuellen Welt auf dem PC nachempfunden hat.

Der Announcement-Trailer zeigt einen kurzen Einblick in das Simulations-Spiel:

Planet Coaster: Console Edition im Überlick

Ab Sommer 2020 können sich auch Besitzer einer Xbox One oder einer PlayStation 4 neue Achterbahn-Konstruktionen ausdenken. Die Konsolen-Version von Planet Coaster wird alle Inhalte enthalten, die auch das PC-Spiel bietet. Zudem wird es die kompletten Erweiterungen und Verbesserungen aufweisen, welches das Spiel seit seiner Erst-Veröffentlichung erhalten hat.

Ein genaues Release-Datum für Planet Coaster für die Konsole ist noch nicht bekannt gegeben worden. Voraussichtlich im Sommer 2020 können sich die Xbox und PlayStation Gamer ihren eigenen Freizeitpark erstellen.

Für den nächsten Ausflug: Günstige Ticket-Angebote sichern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.